RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

All Artikel mit Schlagwort ‘BpB‘

13. Okt 2018

APuZ-Heft: 100 Jahre Frauenwahlrecht

Verfasst von

Vor etwa 100 Jahren wurde in der Weimarer Republik das Frauenwahlrecht eingeführt. Aus diesem Grund widmet sich die von der Bundeszentrale für politische Bildung (BpB) herausgegebene politikwissenschaftliche Zeitschrift „Aus Politik und Zeitgeschichte“ in ihrem am kommenden Montag erscheinenden Heft genau diesem Thema. Dabei wird der Untersuchungsgegenstand aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet, und auch ein Blick über […]

17. Sep 2018

Neues APuZ-Heft: „Zeitgeschichte“

Verfasst von

Das Fach Politikwissenschaft bietet vielerlei Überschneidungen mit verwandten Fächern, etwa der Rechts- und Wirtschaftswissenschaft, der Philosophie, der Soziologie und der Medien- und Kommunikationswissenschaft. Eine beliebte Studiengangskombination ist zum Beispiel auch Politikwissenschaft und Geschichte, bei der es ebenfalls viele Parallelen bezüglich der thematischen Bandbreite gibt, auch wenn sich der wissenschaftlich-systematische Zugang zu den spezifischen Untersuchungsgegenständen stark […]

6. Sep 2018

Bundeszentrale für politische Bildung sucht Volontär/in

Verfasst von

Für ihre Zeitschrift „Aus Politik und Zeitgeschichte“ sucht die Bundeszentrale für politische Bildung (BpB) in Bonn zum 1. März 2019 eine/n Volontär/in. Die detaillierte Ausschreibung findet sich hier.

3. Sep 2018

Neues APuZ-Heft zum Schwerpunkt „Internationale Sicherheit“

Verfasst von

Als kurz nach Ende des Kalten Krieges der amerikanische Politikwissenschaftler Francis Fukuyama ein Buch mit dem Titel „Das Ende der Geschichte“ (These: nach dem Ost-West-Konflikt hat sich weltweit die liberale Demokratie westlicher Prägung durchgesetzt) veröffentlichte, wurde dieses sehr kontrovers diskutiert. Heute wissen wir, dass es sich damals nicht um das Ende der Geschichte gehandelt hat, […]

19. Aug 2018

Neues APuZ-Heft: „Österreich“

Verfasst von

Nicht nur als Urlaubsland ist die Alpenrepublik Österreich bekannt (das auf jeden Fall auch!), sondern derzeit steht das Land auch politisch im Mittelpunkt des Interesses: seit dem 1. Juli 2018 hat Österreich zum Beispiel für die Dauer von sechs Monaten die EU-Präsidentschaft inne. Zugleich wird 2018 in Österreich des 100. Geburtstages der Republik gedacht, die […]

17. Aug 2018

BpB sucht Referentin/Referenten

Verfasst von

Für die Fachabteilung Förderung (FBF) sucht die Bundeszentrale für politische Bildung (BpB) im Rahmen einer Elternzeitvertretung eine Referentin bzw. einen Referenten. Alle wichtigen Details zur Ausschreibung und zu den Bewerbungsmodalitäten gibt es bei Interesse hier.

24. Mai 2018

Neuerscheinung zum Rechtspopulismus in Deutschland

Verfasst von

Kürzlich ist bei der Bundeszentrale für politische Bildung (BpB) ein neues Buch über das Phänomen des Rechtspopulismus in Deutschland erschienen. Verfasst wurde es vom Politikwissenschaftler Everhard Holtmann, der viele Jahre als Professor für Systemanalyse und Vergleichende Politik am Institut für Politikwissenschaft der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) tätig war und heute das Zentrum für Sozialforschung (ZSH) in […]

21. Mai 2018

Neues APuZ-Heft zum Thema „Klima“

Verfasst von

Am morgigen Dienstag erscheint die neue Themenausgabe der von der Bundeszentrale für politische Bildung (BpB) herausgegebenen Zeitschrift „Aus Politikk und Zeitgeschichte“. Hauptgegenstand des aktuellen Heftes ist das Thema „Klima“. Das Heft gibt es bereits jetzt im Volltext hier.

9. Apr 2018

Jetzt im Angebot der BpB: der Timer 2018/19

Verfasst von

In Kürze bietet die Bundeszentrale für politische Bildung (BpB) für Schüler, Studierende und Auszubildende einen Timer 2018/19 an – ein Notizkalender, der durch das ganze Jahr begleitet, dazu gibt es Wissenswertes aus aller Welt, 53 neue Sprachen und alles zum Thema Netze. Zusätzlich enthalten ist ein Serviceteil mit Karten, Rätseln, Bewerbungstipps und vielem mehr. Details […]

9. Apr 2018

Neuerscheinung: „Europas Ende, Europas Ende“

Verfasst von

Aus der Bundeszentrale für politische Bildung (BpB) ist ein neuer Sammelband zur europäischen Integration zu vermelden. Herausgegeben wurde der Band vom Bonner Politikwissenschaftler Frank Decker sowie von Jürgen Rüttgers, dem ehemaligen Ministerpräsidenten von Nordrhein-Westfalen. Auf der Seite der Publikation heißt es: „Die Europäische Union ist mit einer Vielzahl aktueller Herausforderungen konfrontiert: Fehlentwicklungen in der Währungs- […]