Das Blog Archiv vom Dienstag, 11. Oktober 2011

Neues Publikationsverzeichnis der BpB erschienen

LektĂŒren, Politikwissenschaft, Studium, Wintersemester 2011/12

Am vergangenen Samstag war es im Briefkasten, inzwischen steht es auch online: das neue Publikationsverzeichnis der Bundeszentrale fĂŒr politische Bildung (Oktober 2011-MĂ€rz 2012) ist da. Auf der Frankfurter Buchmesse werden die wichtigsten Neuerscheinungen vorgestellt. FĂŒr alle Politikwissenschaftler noch zwei Hinweise: das Standardwerk von Manfred G. Schmidt zum politischen System der Bundesrepublik gibt es nun in 2011er Auflage. Ebenso lesenswert: eine Geschichte des Bundesverfassungsgerichts von SPIEGEL-Autor Rolf Lamprecht, das ich mir dummerweise soeben als (teurere) Buchhandelsausgabe gekauft habe.:(

Keine Antworten

Jugenduni an der MLU

Halle (Saale), Studium

In der nĂ€chsten Woche startet ein weiteres Mal die Jugenduni an der Maertin-Luther-UniversitĂ€t Halle-Wittenberg. SchĂŒlerinnen und SchĂŒler, die sich fĂŒr ein Studium an der MLU interessieren, haben in dieser Woche die Gelegenheit, in verschiedene Fachbereiche hineinzuschnuppern und anhand von Seminaren, kurzen Vorlesungen und Diskussionsrunden typische Fragestellungen der einzelnen FĂ€cher kennenzulernen. Den konkreten Stundenplan der Jugenduni finden Sie hier, mehr zum Projekt der Jugenduni finden Sie auf deren Internetseiten.

Keine Antworten

ASQ-Modul zum Thema Menschenrechte

Halle (Saale), Studium

Im Wintersemester 2011/12 wird an der Martin-Luther-UniversitĂ€t ein ASQ-Modul zum Thema Menschenrechte angeboten. Organisiert vom Halleschen Studierendenverein CultureConAction, werden im Rahmen einer Ringvorlesung unterschiedliche Aspekte dieses Themas beleuchtet. Dozenten aus den Bereichen Politikwissenschaft, Jura, Arabistik, Wirtschaftsethik und Russistik prĂ€sentieren u.a. Sitzungen zur Rolle der Menschenrechte im Islam sowie zum VerhĂ€ltnis von Menschenrechten und Religion ganz allgemein, zu Frauenrechten, zu Menschenrechtsverletzungen in Großkonzernen und zu konkreten Hilfsprojekten in der Dritten Welt. Begleitet wird die Ringvorlesung durch ein Blockseminar, in dem Sie selbst aktiv werden dĂŒrfen. Die Ringvorlesung findet in der Regel dienstags von 18 bis 20 Uhr statt. Sie finden die Veranstaltung im Stud.IP der Martin-Luther UniversitĂ€t Halle-Wittenberg.

5 Antworten