Das Blog Archiv vom Donnerstag, 18. Mai 2017

Wieder im TV: „Die nervöse Republik“

Uncategorized

Bereits vor einiger Zeit lief die Dokumentation „Die nervöse Republik“ von Stephan Lamby ĂŒber das VerhĂ€ltnis von Medien und Politik im Fernsehen. Heute abend wiederholt der Fernsehsender Phoenix um 20:15 Uhr die Dokumentation. Anschließend wird um 21:45 Uhr eine sehenswerte Podiumsdiskussion gezeigt, in der Anne Will mit einigen der Protagonisten aus dem Film ĂŒber ihr Mitwirken sowie auch ganz generell ĂŒber ihre Arbeit als Politiker oder als Medienschaffende spricht. Und wer die Ausstrahlung der Doku zuvor verpasst haben sollte: um Mitternacht wird die Doku wiederholt. NĂ€here Informationen (einschließlich weiterer Ausstrahlungstermine) gibt es hier.

Keine Antworten