Durchsuche das Archiv nach Außenpolitik Kategorie

Neue Studie zum Rechtspopulismus in Europa

Außenpolitik, Innenpolitik, LektĂŒren

Rechtzeitig vor der Neuwahl des EuropĂ€ischen Parlaments im FrĂŒhsommer 2014, bei der zum Beispiel mehrere rechtspopulistische Parteien in verschiedenen LĂ€ndern der EuropĂ€ischen Union ihre AktivitĂ€ten koordinieren wollen, hat die Konrad-Adenauer-Stiftung eine umfangreiche Studie zum Thema Rechtspopulismus in Europa veröffentlicht. Der Wortlaut der Studie findet sich hier. Die wichtigsten Inhalte sowie ein erster Pressespiegel zur Studie können hier abgerufen werden.

Eine Antwort

Einladung zum Vortrag an der MLU zur Energiewende

Außenpolitik, Innenpolitik, Studium

Der Lehrbereich Internationale Beziehungen und europĂ€ische Politik des Instituts fĂŒr Politikwissenschaft an der Martin-Luther-UniversitĂ€t Halle-Wittenberg (MLU) lĂ€dt herzlich ein zu einem Vortrag zum “Streitthema Energiewende” am 13. Novmber 2013 (18 bis 20 Uhr in HS XIV a/b, LöwengebĂ€ude). Es diskutieren Prof. Dr. Martin Klein, Dipl. VW Claudia Meier, Prof. Dr. Ingo Pies, Prof. Dr. Johannes Varwick und Dr. Jana Windwehr. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Die Details der Einladung finden Sie hier.

Keine Antworten

Neues APuZ-Heft zur Internationalen Sicherheit erschienen

Außenpolitik, Politikwissenschaft

Die Syrien-Krise dominiert derzeit die politische Tagesordnung. Passend zu dieser aktuellen Herausforderung thematisiert das aktuelle Heft von “Aus Politik und Zeitgeschichte” das Thema Internationale Sicherheit ganz grundsĂ€tzlich und bietet etwa AufsĂ€tze ĂŒber humanitĂ€re Interventionen, den Sicherheitsrat in der internationalen Sicherheitsarchitektur, den Umgang mit fragilen Staaten sowie Deutschlands gewandelter Sicherheitsstrategie. Das Heft kann im Volltext hier abgerufen werden.

Keine Antworten

Internationale Woche 2013 an der MLU

Außenpolitik, Halle (Saale), Innenpolitik, Studium

Vom 14. bis zum 16. Mai 2013 veranstaltet das International Office der Martin-Luther-UniversitĂ€t Halle-Wittenberg die diesjĂ€hrige Internationale Woche. In diesem Rahmen wird Mittwoch, der 15. Mai 2013, als “Dies Internationalis” begangen. An diesem Tag fallen alle regulĂ€ren Lehrveranstaltungen aus. Das detaillierte Programm der Woche findet sich hier.
Meine Sprechstunden am Mittwoch (10:30-12:00 und 16:00-17:00 Uhr) finden wie gewohnt statt.

Keine Antworten

John Kerry soll Hillary Clinton nachfolgen

Außenpolitik, US-Politik, US-Wahl 2012

Bereits vor vier Jahren galt er als Favorit auf das Amt des Außenministers: der langjĂ€hrige Senator von Massachusetts und derzeitige Vorsitzende des AuswĂ€rtigen Ausschusses im Senat John Kerry. Damals war er intern Hillary Clinton unterlegen, nun soll er ihr Nachfolger werden. Kerry wird auf der WeltbĂŒhne wie in den politischen Zirkeln von Washington DC wohl weniger glamourös, aber nicht minder effektiv als seine VorgĂ€ngerin auftreten. Seit gut zweieinhalb Jahrzehnten kennt er den Politikbetrieb der amerikanischen Hauptstadt und ist entsprechend gut vernetzt. Christoph von Marschall widmet ihm heute im Berliner Tagesspiegel ein PortrĂ€t, das Sie hier nachlesen können.

Keine Antworten

Crunching numbers: die US-PrÀsidentschaftswahl 2012 in der Auswertung

Außenpolitik, Politikwissenschaft, US-Politik, US-Wahl 2012

Die New York Times hat auf ihren Internetseiten eine sehr ausfĂŒhrliche Analyse des Ergebnisses der US-PrĂ€sidentschaftswahl vom 6. November 2012 veröffentlicht. Wenn Sie Spaß an Zahlen und Statistiken haben (oder ein entsprechendes Referat vorbereiten mĂŒssen), dann sollten Sie mal hier vorbeischauen.

Keine Antworten

Die US-PrÀsidentschaftswahl in der Analyse

Außenpolitik, US-Politik, US-Wahl 2012, Wintersemester 2012/13

In der Vorlesung im Basismodul Regierungslehre steht am Freitag, den 9. November 2012, außerplanmĂ€ĂŸig die amerikanische PrĂ€sidentschaftswahl auf dem Programm. Beginn ist um 10:15h in Hörsaal XXIII (Audimax). Neben eines ausfĂŒhrlichen RĂŒckblicks auf den Wahlkampf und einer Analyse der detaillierten Ergebnisse erwartet Sie ein Blick auf den Ausgang der Kongresswahlen sowie eine Prognose darĂŒber, was in den nĂ€chsten vier Jahren vom neuen (alten??) PrĂ€sidenten zu erwarten ist. Herzliche Einladung!

Keine Antworten

Vortrag und Diskussion zur amerikanischen PrÀsidentschaftswahl

Außenpolitik, US-Politik, US-Wahl 2012

Am Montag, den 29. Oktober 2012 findet im Audimax (HS XXII) der Martin-Luther-UniversitÀt Halle-Wittenberg ein Vortrag mit Diskussion zur amerikanischen PrÀsidentschaftswahl statt. Beginn ist um 19:00 Uhr. Herzliche Einladung!!

Keine Antworten

Eigener Wahlerfolg leicht gemacht!

Außenpolitik, US-Politik, US-Wahl 2012

Haben Sie nicht immer schon davon getrĂ€umt, einmal amerikanischer PrĂ€sident zu sein? Nichts leichter als das: mit diesem Link können Sie fĂŒr die nĂ€chste PrĂ€sidentschaftswahl Ihr persönliches Wahlergebnis zusammenzustellen. Einfach auf die Staaten klicken, die Sie fĂŒr “gewinnbar” halten und schauen, ob Sie damit auf auf 270 (von 538) WahlmĂ€nnerstimmen kommen.

Eine Antwort

TV-Tipp (29): Dritte (und letzte) PrÀsidentschaftsdebatte in den Vereinigten Staaten

Außenpolitik, TV-Tipps, US-Politik, US-Wahl 2012

Genau fĂŒnfzehn Tage vor dem Wahltag kommt es in den Vereinigten Staaten in der Nacht zum Dienstag zur dritten und letzten Fernsehdebatte zwischen dem amerikanischen PrĂ€sidenten Barack Obama und seinem Herausforderer Mitt Romney. Diese dritte Debatte ist der Außenpolitik vorbehalten. Nun spielen außenpolitische Themen in amerikanischen WahlkĂ€mpfen in der Regel nur eine geringe Rolle, so gut wie nie entscheiden sie den Wahlausgang. Aber angesichts der Tatsache, dass beide Kandidaten in zahlreichen Umfragen nahezu gleichauf liegen, könnte die jeweilige Performance in dieser Debatte die politische Diskussion der nĂ€chsten Tage prĂ€gen. Chris Cillizza von der Washington Post weiß, worauf Zuschauer der Debatte achten sollten. Phoenix ĂŒbertrĂ€gt die Debatte fĂŒr das deutsche Publikum (und leitet die Berichterstattung mit mehreren Dokumentationen zum Thema ein), im Original gibt es sie in zahlreichen Livestreams im Internet zu sehen, zum Beispiel bei C-Span.

Keine Antworten
« Ältere Einträge