RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

All Artikel mit Schlagwort ‘ARD‘

29. Sep 2020

TV-Tipp: „Parlament“

Verfasst von

In einer neuen fiktiven Serie mit dem simplen Titel „Parlament“, die seit heute in der Mediathek der ARD abrufbar ist, dreht sich alles um einen Berufsanfänger, der versucht, sich im vielsprachigen und bürokratischen EU-Parlament zurecht zu finden. Sein Name ist Samy (von Xavier Lacaille verkörpert), er beginnt unmittelbar nach der Brexit-Abstimmung ein Praktikum beim Parlament […]

11. Aug 2020

TV-Tipp: „Trumps Amerika“

Verfasst von

Am gestrigen Abend zeigte die ARD im Rahmen einer Dokumentation eine Momentaufnahme aus dem amerikanischen Wahlkampf. Wie geht es den USA im Wahljahr 2020? Welchen Einfluss hatte und hat die Corona-Pandemie für Gesellschaft und Politik? Und wie wirkt sich dies alles auf den laufenden Präsidentschaftswahlkampf aus? Nachzuschauen ist die Dokumentation hier.

11. Nov 2019

Das Erste mit einer „Themenwoche Bildung“

Verfasst von

Ab heute präsentiert Das Erste eine „Themenwoche Bildung“ – nachdem es in den vergangenen Jahren ähnliche Themenwochen zu den Themen „Gerechtigkeit“ oder „Woran glaubst Du?“ gab. Informationen rund um die aktuelle Themenwoche sowie zu den einzelnen Programm-Highlights finden sich hier.

1. Jan 2018

40 Jahre „Tagesthemen“

Verfasst von

Am 2. Januar 2018 werden die „Tagesthemen“ in der ARD vierzig Jahre alt. Aus diesem Grund wird die morgige Sendung erstmals in ihrer Geschichte von gleich zwei Moderatoren präsentiert, nämlich Caren Miosga und Ingo Zamperoni. Zu dieser Gelegenheit haben Journalisten der ARD außerdem einen Dokumentarfilm mit den wichtigsten Geschichten aus vierzig Jahren zusammengestellt. Auch frühere […]

4. Dez 2017

TV-Tipp: „Bimbes – die schwarzen Kassen des Helmut Kohl“

Verfasst von

Kurze Zeit nach der Bundestagswahl 1998, bei der die schwarz-gelbe Regierung unter Bundeskanzler Helmut Kohl eine Niederlage erlitt und aus dem Amt schied, um von einer rot-grünen Regierung unter Bundeskanzler Gerhard Schröder übernommen zu werden, erschütterte ein Parteispendenskandal die Republik. Hatte Helmut Kohl als Parteichef der CDU Spenden in Millionenhöhe von anonymen Spendern zur Finanzierung […]

29. Mai 2017

TV-Tipp: „Wie starb Benno Ohnesorg?“

Verfasst von

Am 2. Juni 2017 jährt sich die Erschießung Benno Ohnesorgs durch den Polizisten Karl-Heinz Kurras zum fünfzigsten Mal. Nach der Tat in der Nähe der Deutschen Oper in Berlin-Charlottenburg, wo Ohnesorg zusammen mit Kommilitoninnen und Kommilitonen gegen den Besuch des persischen Schahs in Deutschland demonstrieren wollte, gingen in Deutschland tausende Menschen auf die Straßen, um […]

7. Feb 2017

Im Porträt: „Macht.Mensch.Steinmeier“

Verfasst von

Vor kurzem wurde an dieser Stelle auf die neu erschienene, lesenswerte Biographie des vermutlich nächsten Bundespräsidenten, Frank-Walter Steinmeier, hingewiesen. Heute abend zeigt das Erste eine Dokumentation über Steinmeier. Details zur Senung finden sich hier, einen Trailer gibt es hier. Fun fact: Brakelsiek und Brandenburg an der Havel kommen im Film auch vor.:) „Macht.Mensch.Steinmeier“, Dokumentation, ARD, […]

9. Jan 2017

TV-Tipp: Rückblick auf fünf Jahre Präsident Gauck

Verfasst von

In wenigen Wochen endet die Amtszeit von Bundespräsident Joachim Gauck – höchste Zeit, einen Blick auf seine fünf Jahre in Schloss Bellevue zu werfen. Genau dies haben drei Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ARD-Hauptstadtstudios getan. Gezeigt wird der Film am 10. Januar 2017 um 22:45 Uhr. Hintergründe zum Film gibt es hier. „Gauck. Der Präsident“, Film […]

21. Nov 2016

TV-Tipp: „Whistleblower – Die Einsamkeit der Mutigen“

Verfasst von

In der ARD läuft heute abend um 22:45 Uhr eine Dokumentation über Whistleblower. Edward Snowden mag der derzeit bekannteste Whistleblower der Welt sein – aber es gibt sie in ganz verschiedenen Kontexten, und angetrieben werden sie in der Regel von ganz unterschiedlichen Motiven. Sebastian Bellwinkel hat drei Whistleblower begleitet und darüber einen Film gedreht. Bereits […]

11. Jul 2016

TV-Tipp: Wie Medien um Glaubwürdigkeit kämpfen

Verfasst von

Medien und ihrer Berichterstattung wird, nicht nur in Deutschland, zunehmend mit Misstrauen begegnet – auch abseits von „Lügenpresse“-Vorwürfen. In der ARD läuft heute abend eine Dokumentation zum Thema, in der prominente Journalisten, aber auch Medienwissenschaftler zu Wort kommen. Im Kern geht es um die Frage, wie Medien Vertrauen (zurück)gewinnen können. Hintergründe zur Dokumentation gibt es […]


Letzte Kommentare