RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

All Artikel mit Schlagwort ‘Dokumentation‘

7. Mai 2020

„Becoming“: neue Netflix-Dokumentation über Michelle Obama

Verfasst von

Ihre Memoiren „Becoming“ waren ein Bestseller, ich selbst habe das Buch mit großem Gewinn gelesen. Nun erscheint bei Netflix eine Dokumentation (ebenfalls mit „Becoming“ betitelt) über die frühere First Lady Michelle Obama. Produziert hat die Doku – richtig, Michelle Obama selbst. Susan Vahabzadeh von der Süddeutschen Zeitung hat den Film bereits gesehen und rezensiert ihn […]

9. Mrz 2020

TV-Tipp: Weimar und heute

Verfasst von

Bei den Beratungen des Grundgesetzes im Parlamentarischen Rat bzw. nach Gründung der Bundesrepublik Deutschland war oft von den „Lehren aus Weimar“ die Rede – Versuche, die zweite Demokratie auf deutschem Boden auf eine stabilere Grundlage zu stellen als es im Rahmen der Weimarer Republik der Fall war. Auch heute werden wieder mehrfach Parallelen zwischen der […]

20. Feb 2020

Neue Doku über Hillary Clinton

Verfasst von

Sie war First Lady, Außenministerin und Senatorin – und fast wäre sie zur ersten US-amerikanischen Präsidentin gewählt worden. In der Wahl von 2016 ist Hillary Clinton an Donald Trump gescheitert, obwohl sie drei Millionen Stimmen mehr erringen konnte als ihr Kontrahent, der dagegen das Electoral College für sich entscheiden konnte. Der amerikanische Streaminganbieter HULU veröffentlicht […]

12. Okt 2019

TV-Tipp: „Die Müllers und das Hohe Haus“ (Phoenix)

Verfasst von

Am 24. Oktober 2019 zeigt der Fernsehsender Phoenix um 20:15 Uhr eine neunzigminütige Dokumentation über Bundestagsabgeordnete in der aktuell laufenden 19. Wahlperiode. Die begleiteten Abgeordneten haben eines gemeinsam: sie heißen alle Müller; was sie trennt, ist die Parteizugehörigkeit. Nähere Informationen zu dieser Dokumentation finden Sie hier. Update, 23. Oktober 2019: gemäß des Mottos „Online First“ […]

12. Jun 2019

TV-Tipp: Ruth Bader Ginsburgs „Leben für die Gerechtigkeit“

Verfasst von

Der TV-Sender ZDFinfo zeigt heute abend um 20:15 Uhr einen Film über Ruth Bader Ginsburg, Richterin am Obersten Gerichtshof der Vereinigten Staaten. Heute 86 Jahre alt und gelegentlich mit dem Spitznamen „Notorious RBG“ belegt, wurde sie im Jahre 1993 als damals erst zweite Frau überhaupt an das Gericht berufen. Auf der ZDF-Seite zum Film heißt […]

2. Okt 2018

TV-Tipp: „Das Hohe Haus“ – eine Langzeitbeobachtung des Bundestages

Verfasst von

Gut dreizehn Monate nach der letzten Bundestagswahl zeigt der Fernsehsender Phoenix am 18. Oktober 2018 eine Langzeitbeobachtung der Arbeit des Deutschen Bundestages im ersten Viertel der aktuellen 19. Wahlperiode. Die beiden Filmemacher Lars Seefeldt und Bernd Benthin haben in diesem Jahr Abgeordnete aus allen sechs Fraktionen mit der Kamera begleitet – ihnen allen gemeinsam war […]

14. Mrz 2018

Der lange Weg…zur Regierungsbildung

Verfasst von

Vor wenigen Tagen zeigte das ARD den großartigen Film von Stephan Lamby rund um die sechsmonatige Regierungsbildung, die mit der heutigen Wahl von Angela Merkel für eine weitere Amtszeit in der Position der Bundeskanzlerin ihren Abschluss gefunden hat. Heute zieht das ZDF nach: um 22:25 Uhr ist die Dokumentation „Der lange Weg“ zu sehen (online […]

15. Jan 2018

TV-Tipp: „Die Tricks der Populisten“

Verfasst von

Im Rahmen der Ringvorlesung „Populismus und Demokratie“ an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) stand im Laufe des laufenden Semesters unter anderem in einem Vortrag von Johannes Hillje das konkrete Wirken populistischer Politiker im Fokus. Schon vor einigen Wochen hat das ZDF in einer Reportage zu ergründen versucht, welche Strategien Populisten wie Recep Tayyip Erdogan, Viktor Orban, […]

4. Dez 2017

TV-Tipp: „Bimbes – die schwarzen Kassen des Helmut Kohl“

Verfasst von

Kurze Zeit nach der Bundestagswahl 1998, bei der die schwarz-gelbe Regierung unter Bundeskanzler Helmut Kohl eine Niederlage erlitt und aus dem Amt schied, um von einer rot-grünen Regierung unter Bundeskanzler Gerhard Schröder übernommen zu werden, erschütterte ein Parteispendenskandal die Republik. Hatte Helmut Kohl als Parteichef der CDU Spenden in Millionenhöhe von anonymen Spendern zur Finanzierung […]

6. Sep 2017

TV-Tipp: „Merkel gegen Schulz“

Verfasst von

Der Journalist Stephan Lamby zählt zu den besten Dokumentarfilmern der Bundesrepublik, erst im Frühjahr lief seine Langzeitbeobachtung der deutschen Politik unter dem Titel „Die nervöse Republik“ im Fernsehen. Seit Anfang des Jahres hat Lamby die beiden Hauptprotagonisten im aktuellen Bundestagswahlkampf begleitet: Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihren Herausforderer Martin Schulz. Entstanden ist ein sechzigminütiges Porträt zweier […]