RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

All Artikel mit Schlagwort ‘Dokumentation‘

15. Jan 2018

TV-Tipp: „Die Tricks der Populisten“

Verfasst von

Im Rahmen der Ringvorlesung „Populismus und Demokratie“ an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) stand im Laufe des laufenden Semesters unter anderem in einem Vortrag von Johannes Hillje das konkrete Wirken populistischer Politiker im Fokus. Schon vor einigen Wochen hat das ZDF in einer Reportage zu ergründen versucht, welche Strategien Populisten wie Recep Tayyip Erdogan, Viktor Orban, […]

4. Dez 2017

TV-Tipp: „Bimbes – die schwarzen Kassen des Helmut Kohl“

Verfasst von

Kurze Zeit nach der Bundestagswahl 1998, bei der die schwarz-gelbe Regierung unter Bundeskanzler Helmut Kohl eine Niederlage erlitt und aus dem Amt schied, um von einer rot-grünen Regierung unter Bundeskanzler Gerhard Schröder übernommen zu werden, erschütterte ein Parteispendenskandal die Republik. Hatte Helmut Kohl als Parteichef der CDU Spenden in Millionenhöhe von anonymen Spendern zur Finanzierung […]

6. Sep 2017

TV-Tipp: „Merkel gegen Schulz“

Verfasst von

Der Journalist Stephan Lamby zählt zu den besten Dokumentarfilmern der Bundesrepublik, erst im Frühjahr lief seine Langzeitbeobachtung der deutschen Politik unter dem Titel „Die nervöse Republik“ im Fernsehen. Seit Anfang des Jahres hat Lamby die beiden Hauptprotagonisten im aktuellen Bundestagswahlkampf begleitet: Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihren Herausforderer Martin Schulz. Entstanden ist ein sechzigminütiges Porträt zweier […]

9. Jan 2017

TV-Tipp: Rückblick auf fünf Jahre Präsident Gauck

Verfasst von

In wenigen Wochen endet die Amtszeit von Bundespräsident Joachim Gauck – höchste Zeit, einen Blick auf seine fünf Jahre in Schloss Bellevue zu werfen. Genau dies haben drei Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ARD-Hauptstadtstudios getan. Gezeigt wird der Film am 10. Januar 2017 um 22:45 Uhr. Hintergründe zum Film gibt es hier. „Gauck. Der Präsident“, Film […]

12. Dez 2016

TV-Tipp: „Angela Merkel – die Unerwartete“

Verfasst von

In der letzten Woche lief der Film bereits bei arte, heute abend wird er im Ersten gezeigt: „Angela Merkel – die Unerwartete“. Die beiden Journalisten Torsten Körner und Matthias Schmidt haben die Bundeskanzlerin über einen längeren Zeitraum hinweg begleitet und mit vielen Gesprächspartnern gesprochen. Auf der Webseite der ARD heißt es: „Die Dokumentation fördert viele […]

3. Nov 2016

TV-Tipp: „Barack Obama – die unvollendete Präsidentschaft“

Verfasst von

Die öffentliche Aufmerksamkeit richtet sich derzeit – unter anderem – auf die bevorstehende US-Präsidentschaftswahl am 8. November 2016. Das ZDF zieht kurz vor der Wahl eine Bilanz der im Januar zu Ende gehende Präsidentschaft von Barack Obama. Dabei wird insbesondere darauf geschaut, mit welchen Ideen und Vorstellungen Obama 2008 angetreten war und was er davon […]

11. Jul 2016

TV-Tipp: Wie Medien um Glaubwürdigkeit kämpfen

Verfasst von

Medien und ihrer Berichterstattung wird, nicht nur in Deutschland, zunehmend mit Misstrauen begegnet – auch abseits von „Lügenpresse“-Vorwürfen. In der ARD läuft heute abend eine Dokumentation zum Thema, in der prominente Journalisten, aber auch Medienwissenschaftler zu Wort kommen. Im Kern geht es um die Frage, wie Medien Vertrauen (zurück)gewinnen können. Hintergründe zur Dokumentation gibt es […]

29. Feb 2016

ARD-Reportage zum NPD-Verbot

Verfasst von

Anfang März 2016 verhandelt das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe im Rahmen des NPD-Verbotsverfahren über das Verbot dieser Partei. Am heutigen Abend zeigt das Erste dazu eine Reportage, die der Frage nachgeht, wie sinnvoll ein solches Verbot ist. Hintergründe zum Film sind hier zu finden. Update 1. März 2016: apropos NPD-Verbot: SPIEGEL Online und die Mitteldeutsche Zeitung […]

27. Jun 2015

Dokumentation über Neulinge im Deutschen Bundestag

Verfasst von

Auch wenn zu diesem Thema am Institut für Politikwissenschaft der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) derzeit eine Dissertation zu diesem Thema entsteht – das Wirken von Neulingen in Landtagen und/oder im Bundestag ist nach wie vor weitgehend unerforscht. Nach der Bundestagswahl 2013 lag die Zahl der Neulinge bei etwa einem Drittel aller Abgeordneten. Verändern sie das Parlament […]

31. Mrz 2015

ARD-Dokumentation: Unter Parteifreunden

Verfasst von

Zufällig bin ich gestern abend nach den Tagesthemen und einer Dokumentation über Ursula von der Leyen in der ARD hängen geblieben. Gezeigt wurde eine sehr sehenswerte Dokumentation über das Verhältnis von Bundeskanzler Helmut Kohl und seinem langjährigen Generalsekretär Heiner Geißler – ein Verhältnis, das über viele Jahre ausgezeichnet war, als Geißler mehrere Wahlen für Kohl […]