RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

All Artikel mit Schlagwort ‘Euro‘

22. Jun 2015

Neuerscheinung der BpB zur Griechenlandkrise

Verfasst von

Pünktlich zur Entscheidung über die Grexit-Frage hat die Bundeszentrale für politische Bildung ein Buch zum Thema veröffentlicht. Autorinnen und Autoren aus vier Ländern beleuchten darin die Vorgeschichte, die Hintergründe sowie mögliche Zukunftsszenarien des Themas. Details zum Buch sind hier zu finden. Ulf-Dieter Klemm/Wolfgang Schultheiß: Die Krise in Griechenland, Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung, 548 Seiten, […]

9. Nov 2011

Lektüren: „Die Europäische Union“

Verfasst von

Nicht erst seit den Tagen der EURO-Krise wird uns vor Augen geführt, welche zentrale Rolle die Europäische Union in einzelnen Politikfeldern spielt, oder besser: spielen könnte. Nun ist die zweite Auflage von Werner Weidenfelds Buch: Die Europäische Union erschienen, das systematisch Geschichte, Strukturen, Akteure und Politikfelder aus politikwissenschaftlicher Perspektive behandelt und doch leicht verständlich ist. […]

7. Sep 2011

Der Deutsche Bundestag und der EURO-Rettungsschirm

Verfasst von

Die Rechte des Bundestages gestärkt, ohne der Bundesregierung auf europäischer Ebene die Handlungsfähigkeit zu nehmen – so könnte in Kurzform das heutige Urteil des Bundesverfassungsgerichtes in Karlsruhe zur Verfassungsmäßigkeit des EURO-Rettungsschirmes lauten. In der Tat stellt die Abstimmung nicht nur eine Herausforderung für die Abgeordneten der Mehrheitsfraktionen dar, sondern auch für den Bundestag insgesamt. Die […]

15. Dez 2010

Zahl des Tages (15. Dezember 2010)

Verfasst von

Der aktuelle Schuldenstand Italiens beläuft sich auf: 1800 Milliarden Euro.

21. Mai 2010

Die Zahl des Tages: 750 Milliarden

Verfasst von

In diesen Minuten tritt in Berlin der Deutsche  Bundestag zusammen, um über den Rettungsschirm für den Euro in Höhe von 750 Milliarden Euro abzustimmen. Kurz vor der Sitzung wurde bekannt, dass fünf Abgeordnete der FDP-Fraktion und sieben Abgeordnete der CDU/CSU-Fraktion nicht zustimmen wollen. So könnte sich die Abstimmung nicht nur zu einer finanzpolitisch, sondern auch […]