RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

All Artikel mit Schlagwort ‘FAZ‘

12. Nov 2018

Wahlpannen bei der Hessen-Wahl?

Verfasst von

Sage keiner, dass es nicht auf jede Stimme ankäme! Unmittelbar nach der Landtagswahl in Hessen Ende Oktober 2018 schien festzustehen, dass die Landesregierung aus CDU und Grünen weiterregieren könnte – wenn auch nur mit der äußerst knappen Mehrheit von einem Mandat Vorsprung. Insgesamt schienen die Grünen mit 94 Stimmen Vorsprung vor der SPD zweitstärkste Partei […]

21. Apr 2016

Quo vadis, Politikwissenschaft?

Verfasst von

In der gestrigen Ausgabe der Frankfurter Allgemeinen Zeitung haben die beiden Politikwissenschaftler Frank Decker (Bonn) und Eckhardt Jesse (Chemnitz) eine Bestandsaufnahme des aktuellen Erscheinungsbildes des Faches Politikwissenschaft in Deutschland veröffentlicht. Inzwischen steht der Text auf der Webseite der FAZ, und zwar hier.

20. Apr 2016

Aktuell publizierte Allensbach-Daten: Die Volksparteien sind noch nicht am Ende

Verfasst von

Gute und schlechte Nachrichten zugleich hält der neueste Bericht des Allensbach-Instituts zur politischen Lage in Deutschland bereit, der in der heutigen Ausgabe der Frankfurter Allgemeinen Zeitung veröffentlicht wurde. Fazit des Berichts: Die Flüchtlingskrise schwächt das Vertrauen in Union und SPD und stärkt die außerparlamentarische Opposition – vor allem die AfD. Ein Abgesang auf die alten […]

8. Jan 2014

Lieblingsort? Die Unibibliothek in Halle (Saale)

Verfasst von

Stephan Finsterbusch ist heute Redakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Früher hat er unter anderem in Halle Geschichte studiert. Am Wochenende hat er in einem Beitrag für die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung seinen Lieblingsplatz in Hall beschrieben – es ist die Universitätsbibliothek an der August-Bebel-Straße. Der erwähnte Artikel findet sich hier. Und hier kommt man direkt zur […]

2. Apr 2012

Zu Gast bei den Berliner Eventisten

Verfasst von

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung hat am Samstag einen sehr lesenswerten Artikel über jene Klasse Berliner Politbeobachter publiziert, die sich von Podium zu Podium, von Empfang zu Empfang und von Lesung zu Lesung schleppen und dabei auch in kulinarischer Hinsicht aus dem Vollen schöpfen können. Bezeichnet wurden diese Akteure als „Eventisten“ der Berliner Tafel. Der komplette […]


Letzte Kommentare