Durchsuche das Archiv nach Halle Tag

N├Ąchste Sprechstunde am 27. Februar 2014

Halle (Saale), Studium, Wintersemester 2013/14

Die n├Ąchste Sprechstunde in der vorlesungsfreien Zeit findet statt am Donnerstag, den 27. Februar 2014, von 11 bis 13 Uhr. Die Klausureinsicht im Modul Einf├╝hrung in die Politikwissenschaft ist dann am gleichen Tag von 16 bis 18 Uhr. Zur Anmeldung f├╝r die Klausureinsicht h├Ąngt eine Liste im Institut f├╝r Politikwissenschaft aus.
Update, 23.2.2014: aufgrund der gro├čen Nachfrage beginnt die Sprechstunde bereits um 10 Uhr, muss daf├╝r aber von 11:30-12:00h wegen einer kurzfristig angesetzten Pr├╝fung unterbrochen werden.

Keine Antworten

Foto des Tages (15. Januar 2014)

Halle (Saale)

Foto (14)
Die architektonische Silhouette Halles, fotografiert am 8. Januar 2014 aus H├Ârsaal XII/L├Âw.

Keine Antworten

Anmeldung f├╝r BA-Arbeiten am Institut f├╝r Politikwissenschaft

Halle (Saale), Studium

Vor wenigen Tagen ist das informelle Verfahren f├╝r die Anmeldung zur BA-Arbeit am Institut f├╝r Politikwissenschaft der MLU ge├Ąndert worden. Wenn Sie in absehbarer Zeit Ihre BA-Arbeit am Institut schreiben m├Âchten, finden Sie auf dieser Seite alle wichtigen Informationen.

Keine Antworten

Neuerscheinung zur Parteiendemokratie

Innenpolitik, Politikwissenschaft

Vor wenigen Wochen ist im Verlag f├╝r Sozialwissenschaft ein neues Werk von Oskar Niedermayer (Hrsg.) erschienen, das sich auf mehr als 900 Seiten nahezu allen relevanten Aspekten der Parteiendemokratie in Deutschland widmet und damit nat├╝rlich auch f├╝r unsere Veranstaltungen am Institut f├╝r Politikwissenschaft der Martin-Luther-Universit├Ąt Halle-Wittenberg interessant ist. Nicht zuletzt wird eingangs des Werkes systematisch gefragt, wie man als Politikwissenschaftlicher Parteien bzw. Parteiensysteme analysieren kann.

Details zum Buch gibt es hier. ├ťber den VPN-Link der Universit├Ątsbibliothek k├Ânnen Studierende der MLU das Buch kostenlos und im Volltext abrufen.

Oskar Niedermayer (Hrsg.): Handbuch Parteienforschung,
Wiesbaden: Verlag f├╝r Sozialwissenschaft, 2013,
916 Seiten, ÔéČ69,99.

Keine Antworten

Einladung zum Vortrag an der MLU zur Energiewende

Au├čenpolitik, Innenpolitik, Studium

Der Lehrbereich Internationale Beziehungen und europ├Ąische Politik des Instituts f├╝r Politikwissenschaft an der Martin-Luther-Universit├Ąt Halle-Wittenberg (MLU) l├Ądt herzlich ein zu einem Vortrag zum “Streitthema Energiewende” am 13. Novmber 2013 (18 bis 20 Uhr in HS XIV a/b, L├Âwengeb├Ąude). Es diskutieren Prof. Dr. Martin Klein, Dipl. VW Claudia Meier, Prof. Dr. Ingo Pies, Prof. Dr. Johannes Varwick und Dr. Jana Windwehr. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Die Details der Einladung finden Sie hier.

Keine Antworten

Neugr├╝ndung in Halle: die “Jungen Europ├Ąischen F├Âderalisten”

Halle (Saale), Studium

Im letzten Wintersemester hat sich im Umfeld der Martin-Luther-Universit├Ąt Halle eine neue Gruppe gegr├╝ndet, die Jungen Europ├Ąischen F├Âderalisten. Als ├╝berparteilicher Verband f├╝r und von jungen Menschen setzt sich die JEF seit ├╝ber 60 Jahren f├╝r ein friedliches geeintes Europa ein. Dazu bringt die JEF junge Menschen aus ganz Europa zusammen und diskutiert mit Vertretern/-innen aus Politik, Wissenschaft, Medien und Wirtschaft ├╝ber aktuelle Themen aus Politik und Gesellschaft. Die Gruppe trifft sich w├Âchentlich in geselliger Runde zum Stammtisch, au├čerdem ist die Gruppe am Tag des Engagements mit einem Infostammtisch vertreten. Bei Fragen ist die Gruppe per Email (jef_halle@gmx.de) oder via Facebook zu erreichen.

Keine Antworten

Bilanz eines Studienbotschafters der MLU

Halle (Saale), Innenpolitik, Politikwissenschaft, Studium

Mehr als 1000 Gespr├Ąche und Emails, 50 Blogeintr├Ąge und Besuche auf zw├Âlf Messen – das ist die Bilanz von Eric Gransow, der nicht nur mehrere Jahre an der Martin-Luther-Universit├Ąt Halle-Wittenberg (MLU) Politikwissenschaft studiert hat, sondern gleichzeitig als Studienbotschafter f├╝r die MLU t├Ątig war. Mit dem Wechsel in einen Masterstudiengang in D├╝sseldorf beendet Herr Gransow auch seine T├Ątigkeit als Studienbotschafter in Halle. Zum Abschied blickt er auf seine Zeit an der MLU zur├╝ck. Sein Bericht ist hier nachzulesen.

Keine Antworten

Als Politikstudent in den Bundestag?

Halle (Saale), Innenpolitik, Studium

Es kommt ja nicht alle Tage vor, dass eine(r) der eigenen Sch├╝tzlinge an der Martin-Luther-Universit├Ąt Halle-Wittenberg f├╝r Schlagzeilen sorgt. Und noch seltener kommt es vor, dass einer unserer Halleschen Politikstudenten selbst eine politische Karriere einschl├Ągt. Aber der Wei├čenfelser Florian H├╝fner, der im zweiten Jahr des Masterstudienganges “Parlamentsfragen und Zivilgesellschaft” an der MLU studiert, tritt bei der Bundestagswahl am 22. September 2013 im Wahlkreis 73 als Direktkandidat an. In der letzten Woche hat die Wochenzeitung DIE ZEIT ein kleines Portr├Ąt von Florian H├╝fner ver├Âffentlicht, das online hier gefunden werden kann.

7 Antworten

N├Ąchste Sprechstunde am 14. M├Ąrz 2013

Halle (Saale), Studium, Wintersemester 2012/13

Zur Erinnerung: meine n├Ąchste Sprechstunde in der vorlesungsfreien Zeit findet statt am Donnerstag, den 14. M├Ąrz 2013, von 11 bis 13 Uhr (nicht, wie zuvor kommuniziert, von 10-13 Uhr). Herzliche Einladung!

Keine Antworten

Happy New Year!

Sonstiges

Wir w├╝nschen allen Leserinnen und Lesern dieser Seiten alles Gute f├╝r das neue Jahr 2013!

Keine Antworten
« Ältere Einträge