Durchsuche das Archiv nach Halle Tag

Empfehlung des Tages: die “Delikantine” in Halle

Halle (Saale), Studium, Uncategorized

Auf diesen Seiten prĂ€sentieren wir ja von Zeit zu Zeit auch jenseits von Politik und Politikwissenschaft Nachrichten und Neuigkeiten aus dem Uni-Kiez – etwa auch in gastronomischer Hinsicht. Heute möchten wir die “Delikantine” an der Ecke August-Bebel-Straße und Weidenplan empfehlen. Zur (befahrenen) Straße vor dem Haus fĂŒhrt eigentlich nur der Eingang – hat man das Lokal aber erst einmal betreten, finden sich entlang der großen Fenster sowie im großen, auf zwei Ebenen angeordneten Gastraum gefĂŒhlt zwei Dutzend SitzplĂ€tze. Hinter dem Haus befindet sich eine kleine, aber ruhige Terrasse. Was gibt’s im Angebot? Kaffee natĂŒrlich, sehr guten Kaffee. Dazu diverse Limos, Kuchen, FrĂŒhstĂŒcke, belegte Baguettes und natĂŒrlich zwei, drei frische Mittagsgerichte – der Clou: jeden Tag stehen andere Gerichte auf der Karte. Durch die (offene) KĂŒchentĂŒr sieht man den Koch schnippseln und schneiden – und es riecht dabei so gut, dass man – kommt man morgens auf einen Kaffee vorbei – einfach sitzen bleiben möchte, bis das Lunch serviert wird.:) Preislich ist die “Delikantine” eine gute Alternative zur Mensa: die Hauptgerichte kosten zwischen vier und acht Euro, gelegentlich darĂŒber. An ausgewĂ€hlten Sonntagen wird das CafĂ© zum Brunch geöffnet, einen Catering-Service bietet die “Delikantine” ebenfalls. Die Internetseite der “Delikantine” findet sich ĂŒbrigens hier, die Facebook-Seite hier.

Eine Antwort

Verschiebung der Sprechstunde

Halle (Saale), Sommersemester 2014, Studium

Die fĂŒr diese Woche geplante Sprechstunde muss auf Donnerstag, den 18. September 2014 (13:00-15:00h), verschoben werden.

Keine Antworten

NĂ€chste Sprechstunde

Halle (Saale), Politikwissenschaft, Sommersemester 2014, Studium

Die nĂ€chste Sprechstunde findet statt am morgigen Mittwoch, 27. August 2014, zwischen 12 und 14 Uhr im Institut fĂŒr Politikwissenschaft. Herzliche Einladung!

Keine Antworten

RĂŒckblick auf die #lndwhalle

Halle (Saale), Innenpolitik, Studium

Trotz des parallel ausgestrahlten WM-Fussballspiels zwischen Deutschland und Frankreich kamen am 4. Juli 2014 tausende Besucher auf den UniversitĂ€tsplatz, um an der inzwischen 13. Langen Nacht der Wissenschaften teilzunehmen. Das Hallesche Hochschulmagazin Scientia Halensis bietet hier einen interaktiven RĂŒckblick auf das Geschehen, auch die Mitteldeutsche Zeitung berichtet, unter anderem in einer Bildergalerie.

Keine Antworten

Impressionen von der Exkursion der PoWi-Studierenden in den Bundestag

Innenpolitik, Studium, Uncategorized

Am 5. Juni 2014 sind 32 Studierende der Politikwissenschaften von Halle aus in den Deutschen Bundestag gefahren, um sich vor Ort ĂŒber die Funktionsweise des Parlaments und die alltĂ€gliche Arbeitsroutine der Abgeordneten zu informieren. GesprĂ€chspartner waren Frau Beate Hagen, Referatsleiterin in der Landesvertretung Sachsen-Anhalts in Berlin sowie Herr Eike Klapper, BĂŒroleiter fĂŒr Lars Klingbeil MdB (der selbst kurzfristig erkrankt war) und Dr. Karamba Diaby MdB aus Halle. Sehen Sie nachfolgend einige Impressionen der Exkursion.

Dr. Karamba Diaby im GesprÀch mit den Halleschen PoWi-Studierenden

Dr. Karamba Diaby im GesprÀch mit den Halleschen PoWi-Studierenden

Das obligatorische Gruppenbild vor dem ReichstagsgebÀude

Das obligatorische Gruppenbild vor dem ReichstagsgebÀude

Blick in das Atrium des Paul-Löbe-Hauses

Blick in das Atrium des Paul-Löbe-Hauses.

Blick in die Reichstagskuppel

Blick in die Reichstagskuppel

FĂŒhrung durch die Landesvertretung Sachsen-Anhalts

FĂŒhrung durch die Landesvertretung Sachsen-Anhalts.

Keine Antworten

Lange Nacht der Wissenschaften am 4. Juli 2014

Halle (Saale), Studium

Am 4. Juli 2014 findet in Halle die diesjĂ€hrige Lange Nacht der Wissenschaften statt. Auch bei der 13. Austragung stellen einen Abend (und eine halbe Nacht) lang mehr als 70 universitĂ€re wie außeruniversitĂ€re Einrichtungen insgesamt rund 350 Veranstaltungen auf die Beine. Das komplette Programm gibt es bereits hier.

Keine Antworten

BĂŒrgerforum zu Netzpolitik und Datenschutz

Halle (Saale), Innenpolitik, Internet(z)

Unter der Frage „Gardinen zu im Internet?“ fand am 25. und 26. April 2014 in Halle (Saale) ein offenes BĂŒrgerforum zu Netzpolitik und Datenschutz statt, organisiert von der Landeszentrale fĂŒr politische Bildung. Der „erste Cryptoswap Sachsen-Anhalts“ förderte laut der Halleschen Studentin Julia Solinski neue Impulse und AnsĂ€tze zur Netzpolitik in der Post-Snowden-Ära zutage und brachte Informatiker aus der Region mit Landespolitikern an einen Tisch. Sie war bei diesem Workshop dabei und hat ihre EindrĂŒcke fĂŒr die Internetseite Politik-Digital hier festgehalten.

Keine Antworten

NĂ€chste Sprechstunde am 27. Februar 2014

Halle (Saale), Studium, Wintersemester 2013/14

Die nĂ€chste Sprechstunde in der vorlesungsfreien Zeit findet statt am Donnerstag, den 27. Februar 2014, von 11 bis 13 Uhr. Die Klausureinsicht im Modul EinfĂŒhrung in die Politikwissenschaft ist dann am gleichen Tag von 16 bis 18 Uhr. Zur Anmeldung fĂŒr die Klausureinsicht hĂ€ngt eine Liste im Institut fĂŒr Politikwissenschaft aus.
Update, 23.2.2014: aufgrund der großen Nachfrage beginnt die Sprechstunde bereits um 10 Uhr, muss dafĂŒr aber von 11:30-12:00h wegen einer kurzfristig angesetzten PrĂŒfung unterbrochen werden.

Keine Antworten

Foto des Tages (15. Januar 2014)

Halle (Saale)

Foto (14)
Die architektonische Silhouette Halles, fotografiert am 8. Januar 2014 aus Hörsaal XII/Löw.

Keine Antworten

Anmeldung fĂŒr BA-Arbeiten am Institut fĂŒr Politikwissenschaft

Halle (Saale), Studium

Vor wenigen Tagen ist das informelle Verfahren fĂŒr die Anmeldung zur BA-Arbeit am Institut fĂŒr Politikwissenschaft der MLU geĂ€ndert worden. Wenn Sie in absehbarer Zeit Ihre BA-Arbeit am Institut schreiben möchten, finden Sie auf dieser Seite alle wichtigen Informationen.

Keine Antworten
« Ältere Einträge