Durchsuche das Archiv nach Kaffee Tag

Auf einen Kaffee mit Barack Obama

Außenpolitik, US-Politik

Ein begnadeter Witzemacher, ein amerikanischer Pr√§sident und eine Menge Kaffee – warum daraus nicht einen Film machen? Die amerikanische Comedylegende Jerry Seinfeld (und ich habe jede Folge seiner Sitcom gesehen…) dreht seit einigen Jahren die Serie „Comedians in cars getting coffee“, in der er in einem ausgesuchten Automobil Prominente abholt und in einen Coffeeshop f√§hrt, um mit ihm/ihr √ľber Gott und die Welt zu plaudern. Was also liegt n√§her, als auf einen Kaffee bei Barack Obama vorbeizuschauen? Gesagt, getan – und im Dezember 2015 ist es dann endlich soweit: das Automobil des Tages ist dabei eine silberblaue Corvette Stingray, Baujahr 1963. Wir erfahren im Laufe der Sendung, welche Unterw√§sche der amerikanische Pr√§sident tr√§gt und wen er f√ľr seine treuesten W√§hler h√§lt. Er wird √ľber Politik-Sport-Analogien ausgefragt und soll ausl√§ndische Politiker bewerten. Aus Sicherheitsgr√ľnden darf das Gel√§nde des Wei√üen Hauses mit der Corvette nicht verlassen werden – und so dreht man ein paar Runden durch den Vorgarten des Wei√üen Hauses, um anschlie√üend in der Cafeteria des Regierungssitzes selbst zubereiteten Filterkaffee zu genie√üen. Entstanden ist mit dieser Folge gro√ües Kino, das hier angeschaut werden kann.

Keine Antworten

Neue Cafeteria des Studentenwerkes auf dem Steintor-Campus eröffnet am 9. Oktober 2015

Halle (Saale), Studium

W√§hrend alle anderen Geb√§ude auf dem neuen Steintor-Campus der Martin-Luther-Universit√§t Halle-Wittenberg bereits seit L√§ngerem fertig sind, wurde an der neuen Cafeteria bis heute gewerkelt. Morgen um 10:30h √∂ffnet sie dann f√ľr die Allgemeinheit (heute durfte man bereits einen kleinen Testbetrieb erleben). Im Angebot sind nat√ľrlich Kaffeespezialit√§ten und gek√ľhlte Getr√§nke, dazu Snacks, belegte Baguettes, Kuchen und anderes mehr. Die Inneneinrichtung ist stark von Holz dominiert und macht einen freundlichen Eindruck. Vor der T√ľr gibt es mehrere Tische und B√§nke mit Blick √ľber den Campus, und das WLAN funktioniert gl√ľcklicherweise einwandfrei. Auf der Seite des Studentenwerkes Halle bekommt man einen Eindruck von der neuen Cafeteria, die die Harz-Mensa in Zukunft erg√§nzen soll. Auch die Mitteldeutsche Zeitung (MZ) hat die Cafeteria bereits entdeckt.
√úbrigens: von dort sind es nur wenige Schritte bis zum Institut f√ľr Politikwissenschaft.
Update: wir wollen nat√ľrlich auch nicht verschweigen, dass vor wenigen Tagen an der Ecke Ludwig-Wucherer-Stra√üe und Emil-Abderhalden-Stra√üe ein weiteres Caf√© er√∂ffnet hat. Details aus der MZ gibt es hier.

Keine Antworten

Empfehlung des Tages: die „Delikantine“ in Halle

Halle (Saale), Studium, Uncategorized

Auf diesen Seiten pr√§sentieren wir ja von Zeit zu Zeit auch jenseits von Politik und Politikwissenschaft Nachrichten und Neuigkeiten aus dem Uni-Kiez – etwa auch in gastronomischer Hinsicht. Heute m√∂chten wir die „Delikantine“ an der Ecke August-Bebel-Stra√üe und Weidenplan empfehlen. Zur (befahrenen) Stra√üe vor dem Haus f√ľhrt eigentlich nur der Eingang – hat man das Lokal aber erst einmal betreten, finden sich entlang der gro√üen Fenster sowie im gro√üen, auf zwei Ebenen angeordneten Gastraum gef√ľhlt zwei Dutzend Sitzpl√§tze. Hinter dem Haus befindet sich eine kleine, aber ruhige Terrasse. Was gibt’s im Angebot? Kaffee nat√ľrlich, sehr guten Kaffee. Dazu diverse Limos, Kuchen, Fr√ľhst√ľcke, belegte Baguettes und nat√ľrlich zwei, drei frische Mittagsgerichte – der Clou: jeden Tag stehen andere Gerichte auf der Karte. Durch die (offene) K√ľchent√ľr sieht man den Koch schnippseln und schneiden – und es riecht dabei so gut, dass man – kommt man morgens auf einen Kaffee vorbei – einfach sitzen bleiben m√∂chte, bis das Lunch serviert wird.:) Preislich ist die „Delikantine“ eine gute Alternative zur Mensa: die Hauptgerichte kosten zwischen vier und acht Euro, gelegentlich dar√ľber. An ausgew√§hlten Sonntagen wird das Caf√© zum Brunch ge√∂ffnet, einen Catering-Service bietet die „Delikantine“ ebenfalls. Die Internetseite der „Delikantine“ findet sich √ľbrigens hier, die Facebook-Seite hier.

Eine Antwort

Foto des Tages (5. Januar 2012)

Sonstiges

Da f√ľhlt man sich doch gleich wie zuhause…
Foto aufgenommen im Pane al Caffè in Berlin-Friedenau.

Keine Antworten

Foto des Tages (5. Mai 2011)

Sonstiges

Es muss nicht immer Coffee to go sein…
Foto aufgenommen am 5. Mai 2011 am Moritzburgring in Halle.

Eine Antwort

Momentaufnahmen, Teil XL

Momentaufnahmen

Ein typischer Sonntag geht zu Ende.:)

Keine Antworten

Zusätzliche Sprechstunde am 27. September 2010

Halle (Saale), Sommersemester 2010, Studium

Am Montag, den 27. September 2010, werde ich eine zus√§tzliche Sprechstunde anbieten. Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich am besten kurz per Email, damit wir einen Termin vereinbaren k√∂nnen, da ich den Tag √ľber immer wieder in diversen Pr√ľfungen sitzen werde.

P.S.: Geh√∂ren Sie auch zu den 86 Prozent der Erwachsenen in Deutschland, die t√§glich oder mehrmals in der Woche Kaffee trinken? Dann bitte nicht vergessen: heute ist „Tag des Kaffees“! Schauen Sie mal hier.

Keine Antworten

Vorank√ľndigung: n√§chster Jour Fixe am 22. April 2010

Halle (Saale), Sommersemester 2010

Nachdem das neue Semester angelaufen ist, möchte ich alle Interessierten herzlich zum nächsten Jour Fixe einladen, und zwar am Donnerstag, den 22. April 2010 ab 18:00 Uhr. Der genaue Ort wird noch rechtzeitig bekannt gegeben.

Keine Antworten

Momentaufnahmen, Teil XI

Halle (Saale), Studium, Uncategorized

Der¬†beste Platz in Halle ist immer noch der Coffee Culture am Universit√§tsring, werkt√§glich ge√∂ffnet von 8:00 bis 19:00 Uhr. Und nein: ich bekomme (leider) kein Freigetr√§nk f√ľr die Werbung!;)

Keine Antworten

Nächster Jour Fixe am 26. November 2009

Halle (Saale), Politikwissenschaft, Studium, Wintersemester 2009/2010

espressotasseVorank√ľndigung: am Donnerstag, den 26. November 2009, findet der zweite Jour Fixe im laufenden Semester statt. Start ist ab 18:15h, der Ort wird noch bekannt gegeben, das Cafe oder Restaurant wird aber unmittelbar am Hauptcampus gelegen sein.

Herzliche Einladung an alle Teilnehmer/innen meiner Lehrveranstaltungen, sich auf einen Kaffee oder ein Bier zusammen zu setzen, um √ľber Politik und Politikwissenschaft, das Studium in Halle und andere aktuelle Themen zu sprechen!

4 Antworten