Durchsuche das Archiv nach Merkel Tag

Merkel schlÀgt Jauch

Sonstiges

Die Fernsehsendung “Wer wird MillionĂ€r?” erweckt ja gerne den Eindruck, sie werde tagesaktuell (um nicht zu sagen: live) produziert. Gestern abend, am 30. November, wurden wir eines Besseren belehrt: gefragt war bei der 8.000-Euro-Frage das Durchschnittsalter der aktuellen Bundesregierung. Die richtige Antwort in der Sendung war 51,5 Jahre.

Nur hatte sich just am Vormittag des gleichen Tages eine personelle VerĂ€nderung in der Zusammensetzung der Bundesregierung durch Bundeskanzlerin Angela Merkel ergeben. Mit Kristina Köhler als neuer Familienministerin war jemand deutlich JĂŒngeres Ministerin geworden, nachdem Franz-Josef Jung als Arbeits- und Sozialminister ausgeschieden war (Familienministerin Ursula von der Leyen war zudem ins Arbeitsministerium gewechselt).

Dadurch war das Durchschnittsalter der Bundesregierung in realiter auf 49,7 Jahre gesunken. Und wir haben den Beweis, dass RTL doch aufzeichnet.;)

4 Antworten

Und alle so: yeah!

Bundestagswahl 2009, Innenpolitik, Internet(z)

und alle so yeahWas ein Flashmob ist, dĂŒrfte inzwischen bekannt sein. Und dass sich einer dieser Flashmobs kĂŒrzlich direkt gegen Bundeskanzlerin Angela Merkel richtete, ist auch durch die Medien gegangen. Aber fĂŒr alle, die es verpasst haben, hier in einer losen Folge der Auftakt zu einem RĂŒckblick auf den abgelaufenen Bundestags-wahlkampf.

Nun sind auf einer Wahlveranstaltung tendenziell AnhĂ€nger und UnterstĂŒtzer einer jeweiligen politischen Partei zu finden. Aber auch die waren im September auf dem Hamburger GĂ€nsemarkt irritiert, als drei Dutzend junger Leute jede programmatische Aussage von der Bundeskanzlerin mit einem lauten “Yeah” begleiteten. Und die “Grundgesetz! Grundgesetz!” skandierten, als Merkel das Wort Grundgesetz erwĂ€hnte.

Details zu diesem Flashmob, die das Thema “Internet und Wahlkampf” mal mit einem Augenzwinkern beschreiben,  gibt es hier:

http://www.sueddeutsche.de/politik/85/488480/text/

Keine Antworten
Neuere Einträge »