Durchsuche das Archiv nach Opposition Tag

Zur parlamentarischen Arbeit der AfD-Fraktionen

Innenpolitik

Inzwischen ist die im Jahre 2013 neu gegr├╝ndete „Alternative f├╝r Deutschland (AfD)“ in 13 der 16 bundesdeutschen Landtage vertreten. K├╝rzlich hat sich ein Forscherteam aus den vier Politikwissenschaftlern Wolfgang Schroeder, Bernhard We├čels, Christian Neusser und Alexander Berzel vom Wissenschaftszentrum Berlin intensiv mit der Arbeit besch├Ąftigt, die die insgesamt 153 Abgeordneten der AfD auf der parlamentarischen Ebene abliefern (die verh├Ąltnism├Ą├čig jungen Landtagsfraktionen im Saarland, in Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein sind in die Untersuchung noch nicht mit einbezogen worden). Justus Bender hat f├╝r die Frankfurter Allgemeine Zeitung die wichtigsten Befunde der Analyse zusammengefasst, und zwar hier.

Keine Antworten

26. Jahrestag der Gr├╝ndung des „Neuen Forums“

Innenpolitik, Lekt├╝ren

Heute vor genau 26 Jahren, am 10. September 1989, gr├╝ndete sich in der damaligen DDR die Oppositionsbewegung „Neues Forum“, die nach eigener Aussage „eine politische Plattform f├╝r die ganze DDR“ sein wollte. Anl├Ąsslich dieses Jahrestages lohnt ein Blick in die Zeitschrift „Aus Politik und Zeitgeschichte“, in der im letzten Jahr ein Aufsatz ver├Âffentlicht wurde, der sich mit der Begriffsgeschichte der friedlichen Revolution in der DDR auseinandersetzt. Die Online-Version des Artikels findet sich hier.

Keine Antworten