RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

All Artikel mit Schlagwort ‘Parlamentarismus‘

19. Jun 2017

Ausgabe 2/2017 der ZParl im Erscheinen

Verfasst von

In den nächsten Tagen erscheint Ausgabe 2/2017 der Zeitschrift für Parlamentsfragen (ZParl). Und Amerika-Interessierte dürfen sich auf eine Vielzahl von Beitägen zum politischen System der Vereinigten Staaten sowie insbesondere zur letzten Präsidentschaftwahl freuen. Torben Lütjen beschreibt zum Beispiel die Vorwahlen der Präsidenschaftswahlen von 2016 („Zeiten des Aufruhrs“), während Bernhard Kornelius die Hauptwahl untersucht („Trumps Triumph“). […]

16. Jan 2017

Den Bundestagskandidaten auf der Spur

Verfasst von

Seit gut neun Monaten existiert es inzwischen bereits: das im April 2016 neu gegründete Institut für Parlamentarismusforschung (IParl) in Halle an der Saale. In einem ersten großen wissenschaftlichen Projekt wird die Kandidatenauswahl für die bevorstehende Bundestagswahl 2017 untersucht, indem eine dreistellige Zahl an Delegierten- bzw. Mitgliederversammlungen sowie über 100 Listenparteitage der verschiedenen Parteien in ganz […]

3. Okt 2016

Neuauflage: „Parlamentarismus“ von Stefan Marschall

Verfasst von

Seit Jahren gehört dieser Band zu den besten Einführungen in den Gegenstandsbereich des parlamentarischen Systems: das Buch „Parlamentarismus“ des Düsseldorfer Politikwissenschaftlers Stefan Marschall. Das erstmals 2006 erschienene Buch ist nun in einer überarbeiteten und aktualisierten zweiten Auflage erhältlich. Darin setzt sich Marschall mit der Theorie und Praxis parlamentarischer Systeme auseinander, er zieht historische Entwicklungslinien und […]

3. Okt 2016

Neu erschienen: Ausgabe 3/2016 der ZParl

Verfasst von

Pünktlich zum langen Feiertagswochenende ist den Abonnentinnen und Abonnenten der Zeitschrift für Parlamentsfragen (ZParl) das Heft 3 des laufenden Jahrganges zugestellt worden. Aus Hallescher Sicht besonders interessant ist darin der Beitrag „Eingetrübte Grundstimmung, umgeschichtete Machtverhältnisse“ von Everhard Holtmann (ehedem Professor für Politikwissenschaft an der MLU, heute Forschungsdirektor beim Zentrum für Sozialforschung) und Kerstin Voelkl (Institut […]

3. Jan 2016

ZParl 4/2015 erschienen

Verfasst von

Rechtzeitig vor der Weihnachtspause ist Heft 4/2015 der Zeitschrift für Parlamentsfragen erschienen. Den Schwerpunkt des Heftes stellt das Thema „Wahlen und Demoskopie“ dar. Folgende Fragen stehen dabei im Mittelpunkt der Analyse: Wie rezipieren Wähler Wahlumfragen? Wie beeinflussen Wahlumfragen die Wähler? Was leisten wissenschaftliche Wahlprognosen? Außerdem im Heft: eine Halbzeitbilanz des bundesdeutschen Parteiensystems zur Mitte der […]

15. Jun 2015

Neue Ausgabe der ZParl erschienen

Verfasst von

Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift für Parlamentsfragen (ZParl) ist zwar bereits vor einigen Wochen erschienen, trotzdem sei hier auf einige Highlights dieser Ausgabe (01/2015) hingewiesen. – Oberthema Landtagswahlen: Eckhart Jesse analysiert die sächsische Landtagswahl, Oskar Niedermayer die Brandenburgische Landtagswahl sowie Torsten Oppelland die Landtagswahl in Thüringen, alle aus dem Jahr 2014. – Hendrik Träger untersucht […]

25. Jan 2011

Neu erschienen: die APuZ zum Thema Parlamentarismus

Verfasst von

Die politikwissenschaftliche Zeitschrift „Aus Politik und Geschichte“ bietet in dieser Woche eine Ausgabe zum weiteren Gegenstandsbereich der Parlamentarismusforschung. So werden Wahlrecht und Wahlsystem der Bundesrepublik ebenso thematisiert wie das Westminster-Modell Großbritanniens, die Herausforderungen der Reformkommunikation und der Wahl-O-Mat. Das Heft gibt es auf der Seite der Bundeszentrale für politische Bildung auch online.

5. Jan 2011

Neu erschienen: ZParl, Heft 4/2010

Verfasst von

In den letzten Tagen des alten Jahres ist die jüngste Ausgabe der Zeitschrift für Parlamentsfragen ausgeliefert worden (deren Redaktion ihren Sitz in Halle/Saale hat). Im neuen Heft befinden sich unter anderem Artikel und Aufsätze zur Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts zu den Kompetenzen des Vermittlungsausschusses sowie zu den Erfolgsbedingungen neuer Parteien am Beispiel der Piratenpartei; gleich mehrere […]

25. Mai 2010

Noch einmal: 40 Jahre Deutsche Vereinigung für Parlamentsfragen

Verfasst von

In der letzten Woche ist an dieser Stelle bereits auf die Jubiläumsveranstaltung zu 40 Jahren Deutscher Vereinigung für Parlamentsfragen hingewiesen worden, die am 19. und 20. Mai 2010 im Berliner Reichstagsgebäude stattgefunden hat. In der heutigen Ausgabe der Zeitung „Das Parlament“ findet sich ein lesenswerter und  zusammenfassender Artikel zu den einzelnen Rednern und Podiumsteilnehmern der […]