RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

All Artikel mit Schlagwort ‘Stiftung Wissenschaft und Politik‘

16. Okt 2020

SWP-Papier: politische Trends über die US-Wahl hinaus

Verfasst von

Unabhängig davon, wer die amerikanische Präsidentschaftswahl am 3. November 2020 gewinnt: politikwissenschaftliche Forschung sollte immer auch längerfristige Trends in den Blick nehmen, die über den Wahltag hinauswirken. Genau dies tut ein Papier mehrerer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Berliner Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP), deren Aufgabe die außenpolitische Beratung von Bundestag und Bundesregierung ist. Bei der […]

4. Aug 2020

Stiftung Wissenschaft und Politik in Berlin sucht Forschungsassistenz „Amerika“

Verfasst von

Die Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) in Berlin, die Bundesregierung und Bundestag in außenpolitischen Fragen berät, sucht zum 15. September 2020 eine Forschungsassistenz (50%) für die Forschungsgruppe „Amerika“. Die Details der Ausschreibung finden sich hier.

27. Jan 2020

Praktikumsplatz im Brüsseler SWP-Büro zu vergeben

Verfasst von

Die Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) in Berlin, deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den Bundestag und die Bundesregierung in außenpolitischen Fragen beraten, bietet in ihrem Brüsseler Büro ab April 2020 einen Praktikumsplatz an. Alle Informationen zum Praktikum sowie alles Wissenswerte rund um die Bewerbungsmodalitäten sind hier zu finden. Die Bewerbungsfrist endet am 2. Februar 2020.

15. Mai 2019

SWP bietet Praktikumsplätze in Brüssel

Verfasst von

Die Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) in Berlin, die Bundestag und Bundesregierung in außenpolitischen Fragen berät, bietet für den kommenden Herbst 2019 Praktikumsplätze in ihrem Brüsseler Büro an. Alle Details zur Ausschreibung und zu den Bewerbungsmodalitäten finden sich hier.

12. Mai 2019

SWP-Studie zur „Richtungsentscheidung“ EP-Wahl

Verfasst von

Lange Zeit galten die Wahlen zum Europäischen Parlament als „second order elections“, d. h. als Nebenwahlen, die von den Wählerinnen und Wählern für nicht so wichtig eingeschätzt wurden wie etwa Wahlen zum nationalen Parlament. Angeschts der jüngsten Entwicklungen in den Parteiensystemen der EU-Mitgliedsstaaten und insbesondere angesichts des Anstiegs der Zustimmung für EU-kritische bzw. EU-ablehnende Parteien […]

20. Feb 2019

Tunesiens Demokratisierung in der Bilanz

Verfasst von

In ganz unterschiedlichen Lehrbereichen stehen am Institut für Politikwissenschaft der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Prozesse politischer Transformation im Mittelpunkt. Auch im kommenden Sommersemester wird es zum Beispiel im Aufbaumodul Systemanalyse und Vergleichende Politikwissenschaft wie in den vergangenen Sommersemestern auch ein eigenes Seminar zur Systemtransformation geben. Ein sehr interessantes Fallbeispiel ist dabei stets Tunesien – das Land, das […]


Letzte Kommentare