RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

Landtagswahl 2021

16. Apr 2021

Forschungsprojekt zu den ersten Landtagen Sachsen-Anhalts

Verfasst von

Im Auftrag des Landtags von Sachsen-Anhalt startet das Zentrum für Sozialforschung Halle (ZSH) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg ein Forschungsprojekt zur wissenschaftlichen Aufarbeitung der ersten beiden Landtage von Sachsen-Anhalt (1946–1952) und der Lebenswege seiner Mitglieder. Dabei wird zunächst in den nächsten drei Jahren der Prozess der autoritären Rückbildung des Länderparlamentarismus in der frühen DDR nachgezeichnet und analysiert. Die entsprechende Pressemitteilung des Landtages findet sich hier.

9. Apr 2021

Landtagswahl 2021: personelle Wechsel

Verfasst von

Eine Landtagswahl bedeutet immer auch personelle Wechsel. Wenn am 6. Juni 2021 der achte Landtag von Sachsen-Anhalt gewählt wird, ist der Kreis der Personen, die in diesen Landtag einziehen werden, naturgemäß begrenzt. Für viele Kandidierende wird der Wahlabend also mit einer Enttäuschung enden. Es gibt aber auch Abgeordnete, die dem Landtag in seiner aktuellen Wahlperiode angehören und wissen, dass sie im nächsten Parlament nicht vertreten sein werden. Die Magdeburger Volksstimme hat jüngst einige von ihnen porträtiert – und zwar hier.

29. Jan 2021

Wahl-O-Mat zur Landtagswahl in Sachsen-Anhalt 2021

Verfasst von

Gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung (BpB) entwickelt die Landeszentrale in Sachsen-Anhalt in Magdeburg in diesem Jahr wieder den bekannten Wahl-O-Mat zur Landtagswahl, die am 6. Juni stattfinden wird. Die Bewerbungsphase für die Jungredakteure, die die Thesen erstellen, ist jetzt gestartet worden. Ihre Aufgabe ist es, gemeinsam mit Experten aus Sachsen-Anhalt in einem Workshop die Thesen zu entwickeln und zu formulieren, die später in den Wahl-O-Mat einfließen. Der Thesenworkshop wird vom 11. bis 13. März 2021 digital stattfinden. Bewerbungen sind noch bis zum 11. Februar möglich und erfolgen über diese Seite.

10. Dez 2020

Sachsen-Anhalt-Monitor 2020 erschienen

Verfasst von

Seit 2007 wird im Auftrag der Landeszentrale für politische Bildung der „Sachsen-Anhalt-Monitor“ erstellt, der danach fragt, wie die Sachsen-Anhalter/innen sich und ihr Land sehen. Im Mittelpunkt der aktuellen Untersuchung, die am heutigen 10. Dezember 2020 in Magdeburg vorgestellt wird, stehen u.a. der Blick auf 30 Jahre Wiedergründung des Landes Sachsen-Anhalt und 30 Jahre Deutsche Einheit. Abrufbar ist der Bericht hier.


Letzte Kommentare