RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

All Artikel mit Schlagwort ‘Ausstellung‘

4. Mai 2022

Ausstellung in Potsdam: „Landesfürst*in. Mensch und Amt“

Verfasst von

In der Brandenburgischen Landeszentrale für politische Bildung ist ab sofort eine Ausstellung der Fotokünstler Angelika und Bernd Kohlmeier zu sehen, die über acht Jahre hinweg Ministerpräsidenten und Miisterpräsidentinnen der Bundesrepublik mit ihrer Kamera begleitet haben. Dabei haben sie oft Momente abseits der Aufmerksamkeit einer breiten Öffentlichkeit festgehalten. Bei der Landeszentrale heißt es über die Ausstellung: […]

2. Mai 2022

Ausstellung: „Angela Merkel Portraits“

Verfasst von

Spätestens seit dem Projekt „Spuren der Macht“, in dem sie politische Akteure wie Angela Merkel, Gerhard Schröder oder Joschka Fischer über mehrere Jahre hinweg fotografisch begleitete, gilt Herlinde Koelbl als eine der eindrucksvollsten Fotokünstlerinnen der Republik. Im Deutschen Historischen Museum (DHM) in Berlin ist nun eine Ausstellung mit Porträts Angela Merkels aus den Jahren 1991 […]

2. Aug 2019

„Haus der Weimarer Republik“ eröffnet

Verfasst von

Zwischen den Disziplinen der Politikwissenschaft und der Geschichte gibt es ja viele inhaltliche Verbindungen, und die Weimarer Republik zählt auch in ersterem Fach zu einem gerne aufgegriffenen Thema, nicht nur mit Blick auf das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland (Stichwort „Lehren aus Weimar“). In dieser Woche hat sich die Verabschiedung der Weimarer Reichsverfassung im Jahre 1919 […]

20. Mai 2019

„WÜRDE. SELBST. WÄHLEN“: Neue Wechsel-Ausstellung im Landtag Sachsen-Anhalt

Verfasst von

„WÜRDE. SELBST. WÄHLEN“ lautet eine neue multimediale Wanderausstellung mit Fotografie, Text, Ton und digitalen Geschichten zum Thema Würde nach 100 Jahren Frauenwahlrecht, die am heutigen Nachmittag um 17 Uhr im Landtag Sachsen-Anhalt am Magdeburger Domplatz eröffnet wird. Details zur Ausstellung gibt es hier.

7. Mai 2019

Wanderausstellung des Deutschen Bundestags zu Gast in Halle (Saale)

Verfasst von

Auf Einladung der Halleschen Bundestagsabgeordneten Petra Sitte gastiert in der Woche vom 20. bis zum 25. Mai 2019 die Wanderausstellung des Deutschen Bundestags in Halle (Saale). Am Montag, den 20. Mai steht die Ausstellung zwischen 14:00 und 17:00 Uhr, die übrigen Tage dann zwischen 9:00 und 17:00 Uhr im Foyer des Steintor-Varietes zur Verfügung. Für […]

25. Okt 2017

Ausstellung in Halle: „Plätze in Deutschland – 1950 und heute“

Verfasst von

Die Konrad-Adenauer-Stiftung Sachsen-Anhalt präsentiert im November 2017 eine Ausstellung in Halle zum Thema „Plätze in Deutschland – 1950 und heute. Eine Gegenüberstellung“. Im Ausschreibungstext heißt es: „Die Ausstellung des Deutschen Instituts für Stadtbaukunst an der TU Dortmund zeigt eindrucksvolle Fotografien von urbanen Plätzen und Straßen in Deutschland aus den fünfziger bis achtziger Jahren, die den […]

21. Feb 2015

Ausstellungsempfehlung: „Medien und Politik“

Verfasst von

Eine interessante Ausstellung ist aus Leipzig zu vermelden. Im Zeitgeschichtlichen Forum läuft derzeit eine sehenswerte Ausstellung zum Verhältnis von Medien und Politik. Natürlich finden sich im Rahmen der Ausstellung auch die „Klassiker“ wie die SPIEGEL-Affäre und die Einführung des Privatfernsehens. Interessant ist die Ausstellung aber vor allem bei den aktuellen Beispielen wie etwa den Affären […]

22. Feb 2010

Aktuelle Ausstellung: „Macht zeigen“

Verfasst von

Politiker umgeben sich gerne öffentlichkeitswirksam mit Künstlern, zeigen sich als Liebhaber vornehmlich moderner Kunst und lassen sich vor ihren Lieblingsbildern und -skulpturen ablichten. Das Deutsche Historische Museum in Berlin zeigt ab sofort eine breit angelegte, eindrucksvolle Ausstellung, die alle politisch Interessierten reizen dürfte: Wie geht die Macht mit Kunst um? Wie inszenieren sich Politiker? Welche […]


Letzte Kommentare