RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

All Artikel mit Schlagwort ‘Hochschulpolitik‘

12. Mai 2021

Onlinediskussion: Hochschulpolitik in Sachsen-Anhalt nach der Landtagswahl

Verfasst von

Die Landesrektorenkonferenz Sachsen-Anhalt lädt am Montag, den 17. Mai 2021, um 17:00 Uhr zu einer öffentlichen Online-Diskussionsrunde zum Thema „Wohin steuert die Hochschulpolitik Sachsen-Anhalts nach der Wahl?“ ein. Unter dem Motto „Hochschulen fragen, Politik antwortet“ diskutieren Hochschulvertreter und -vertreterinnen mit Mitgliedern von SPD, CDU, DIE LINKE, FDP und Bündnis 90/DIE GRÜNEN. Die Veranstaltung wird auf […]

13. Nov 2014

Neues aus der Hochschulpolitik

Verfasst von

Der Deutsche Bundestag hat mit einer Zwei-Drittel-Mehrheit das Kooperationsverbot abgeschafft, heißt: der Bund kann nun stärker als zuvor – und vor allem zeitlich unbegrenzt – den Ländern in der Hochschulpolitik finanziell unter die Arme greifen. Der Berliner Tagesspiegel hat die Details, ebenso die Webseite der Tagesschau.

16. Nov 2009

Reform von „Bologna“: Hilfe von oben?

Verfasst von

In die Diskussion rund um die Reform des Bologna-Prozesses mit der möglichen Reform von Bachelor- und Master-Studiengängen scheint Bewegung zu kommen. Der Vorsitzende des Wissenschaftsrates, Peter Strohschneider,  hat eingeräumt, dass bei der Einführung der neuen Studiengänge „handwerkliche Fehler“ gemacht worden seien. Auch von Ministerin Annette Schavan und von Magret Wintermantel, Präsidentin der Hochschulrektorenkonferenz, kommen versöhnliche […]


Letzte Kommentare