RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

All Artikel mit Schlagwort ‘Museum‘

2. Aug 2019

„Haus der Weimarer Republik“ eröffnet

Verfasst von

Zwischen den Disziplinen der Politikwissenschaft und der Geschichte gibt es ja viele inhaltliche Verbindungen, und die Weimarer Republik zählt auch in ersterem Fach zu einem gerne aufgegriffenen Thema, nicht nur mit Blick auf das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland (Stichwort „Lehren aus Weimar“). In dieser Woche hat sich die Verabschiedung der Weimarer Reichsverfassung im Jahre 1919 […]

2. Apr 2018

Vortrag an der MLU: „Wer ist das Volk?“

Verfasst von

Am 2. Mai 2018 spricht die Passauer Politikwissenschaftlerin Barbara Zehnpfennig an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) zum Thema „Wer ist das Volk? Populistische Bewegungen und ihre Kritik an den politischen Eliten“. Beginn der Veranstaltung ist um 18 Uhr, sie findet im Christian-Wolff-Haus des Stadtmuseums Halle (Saale), Große Märkerstraße 10, statt. Organisiert wird die Veranstaltung vom Interdisziplinären […]

20. Jun 2017

Helmut Kohl und die Architektur der Republik

Verfasst von

Zum Tode des Aktkanzlers Helmut Kohl findet sich in den Online- wie Offline-Medien eine sehr breite und umfassende Berichterstattung (beispielhaft sei nur auf die vorzügliche zweiteilige Dokumentation von Stephan Lamby und Michael Rutz verwiesen – in der ARD-Mediathek sind beide Teile noch bis zum 24. Juni 2017 zu sehen). Ein einziger Aspekt sei an dieser […]

21. Feb 2015

Ausstellungsempfehlung: „Medien und Politik“

Verfasst von

Eine interessante Ausstellung ist aus Leipzig zu vermelden. Im Zeitgeschichtlichen Forum läuft derzeit eine sehenswerte Ausstellung zum Verhältnis von Medien und Politik. Natürlich finden sich im Rahmen der Ausstellung auch die „Klassiker“ wie die SPIEGEL-Affäre und die Einführung des Privatfernsehens. Interessant ist die Ausstellung aber vor allem bei den aktuellen Beispielen wie etwa den Affären […]

13. Jan 2012

Rätsel des Tages (13. Februar 2012)

Verfasst von

Heute mal wieder etwas absolut Unpolitisches: in welchem Museum sitzt denn wohl dieser junge Sportskamerad?

22. Feb 2010

Aktuelle Ausstellung: „Macht zeigen“

Verfasst von

Politiker umgeben sich gerne öffentlichkeitswirksam mit Künstlern, zeigen sich als Liebhaber vornehmlich moderner Kunst und lassen sich vor ihren Lieblingsbildern und -skulpturen ablichten. Das Deutsche Historische Museum in Berlin zeigt ab sofort eine breit angelegte, eindrucksvolle Ausstellung, die alle politisch Interessierten reizen dürfte: Wie geht die Macht mit Kunst um? Wie inszenieren sich Politiker? Welche […]


Letzte Kommentare