RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

14. Dez 2009

Endlich: die „Westfalen-Partei“ gegründet!

Verfasst von

So schön ist Westfalen: die Altstadt von Arnsberg

So schön ist Westfalen: die Altstadt von Arnsberg

Darauf hat die Welt gewartet: am 12. Dezember 2009 hat sich im Gasthaus „Zum Franziskaner“ an der Düsseldorfer (!) Straße zu Dortmund die „Westfalen-Partei“ gegründet, rechtzeitig vor der Landtagswahl im Mai 2010, an der die Partei teilnehmen möchte.

Nun ist der Westfale an sich ja eher gemütlich, ausgeglichen und eher stur (ich weiß, wovon ich spreche…). Man darf also gespannt sein, mit welchen zündenden Ideen und Projekten die Partei die politische Landschaft Nordrhein-Westfalens in den nächsten Monaten  aufmischen wird.

Nicht ganz ins Bild passt da die Information der Landesregierung, dass die Westfalen bereits jetzt mehr finanzielle Mittel pro Einwohner (nämlich 3272 Euro) erhalten als die Rheinländer (2936 Euro). Aber auch hier lassen sich die „Westfalen“ sicher auch noch etwas einfallen, denn auf den Kopf gefallen sind sie nicht.;)

Nähere Informationen über Ziele und Personal der neuen Partei sowie Eindrücke von der Gründungsversammlung hält – ausgerechnet! – die Rheinische Post aus Düsseldorf in ihrer Online-Ausgabe bereit:

http://www.rp-online.de/politik/deutschland/Westfalen-gegen-Rheinlaender_aid_795368.html

Update 21. Februar 2010: Inzwischen hat auch SPIEGEL ONLINE das Thema entdeckt. Details gibt es hier:

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,674239,00.html

Über Michael Kolkmann

4 Kommentare

  1. EinWestfale sagt:

    Dass NRW in vielen Bereichen Schlusslicht ist, dürfte nicht neu sein.

    Bei den Altparteien mitzuarbeiten, die daran beteiligt waren bzw. die das nicht verhindern konnten, dürfte auch keinen Sinn machen.

    Ihre Devise lautet wohl: „Weitermachen wie bisher“ oder“Was wollen wir mit neuen Parteien!“ oder „32-Jährige kinderlose als Familienminister“ oder „Wozu soll Lebenserfahrung gut sein?“ oder …

  2. Vorsitzender sagt:

    Die Westfalen haben eine Menge neue Ideen in den Politikfeldern Direkte Demokratie und Regionalisierung der Politik. Einfach die Grundsatzerklärung und die Satzung auf der website anschauen und dann selbst von unten – auch in Halle an der Saale – politisch aktiv werden, damit immer mehr Menschen Politik als spannend, wichtig und überschaubar erleben. 😉

  3. Michael sagt:

    Echt SUPI was die FRAU LUDWIG so auf die Beine stellt.

    Mit dieser Frau wird die SPD zu 5 % Partei.

  4. alice sagt:

    ดังนั้นคุณจะได้รับเครดิตฟรีและโบนัสฟรีจากเว็บไซต์ของเราในจำนวนเงินที่สูงขึ้น 500 บาท ได้เงินมากมาย สู้โชคไม่ได้ เล่นมากหรือน้อยแล้วแต่โชคแต่เรารับรองได้ว่าเว็บเราเป็นเว็บไม่มีโบนัสตลอด พรุ่งนี้ เที่ยง เย็น หรือแม้แต่ในเวลากลางคืนโบนัสของเรามีอยู่ในทุกเกมที่คุณสามารถ ทดลองลองเล่น ตัวอย่างสล็อตแมชชีน ผ่านเว็บไซต์ของเราก่อนที่คุณจะลงสนามจริง คุณยังสามารถซื้อคุณสมบัติสล็อต Pg ซื้อฟรีสปินที่ กลายเป็นเศรษฐีใหม่ สร้างเว็บไซต์ของเรา หรือคุณสามารถขอสูตรสล็อต pg ได้จากเว็บไซต์ของเรา

Kommentieren


Letzte Kommentare