RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

5. Okt 2010

TV-Tipps (13)

Verfasst von

Etwa drei Millionen Besucher steigen ihm jährlich aufs Dach: der Reichstag in Berlin ist ein touristisches Highlight in Berlin. Und er birgt so manche spannende Geschichte. In der Reihe „Geheimnisvolle Orte“ zeigt der RBB heute abend eine Dokumentation über Geschichte und Gegenwart des Gebäudes. Zugleich wird anhand dieses Gebäudes die wechselvolle Geschichte der deutschen Demokratie sichtbar. Heute dienst das Haus als „Plenarbereich Bundestag im Reichstagsgebäude“. Rund um das Reichstagsgebäude sind in den letzten Jahren weitere Gebäude mit Abgeordnetenbüros, Ausschusssälen und der Parlamentsbibliothek entstanden.

„Geheimnisvolle Orte: Der Reichstag“,

Dokumentation von Ute Bönnen und Gerald Endres,

45 Minuten, RBB, 5. Oktober 2010, 20:15h.

Mehr Informationen zum Film finden Sie hier.

Über Michael Kolkmann

Kommentieren


Letzte Kommentare