RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

9. Nov 2011

TV-Tipps (22): „Ronald Reagan“

Verfasst von

Wie konnte ein ausgebildeter Rettungsschwimmer, zweitklassiger Schauspieler (später Chef der Schauspieler-Gewerkschaft) und Verkäufer von Elektroartikeln im Jahre 1980 die US-Präsidentschaftswahl gewinnen und als 40. Präsident ins Weiße Haus einziehen? Der Autor Eugene Jarecki zeichnet in einem filmischen Porträt den Lebensweg Ronald Reagans nach. Zeitzeugen ordnen die politischen Ereignisse und Entscheidungen seiner achtjährigen Amtszeit historisch ein.

„Ronald Reagan – geliebt und gehasst“, Film von Eugene Jarecki, USA 2011, 97 Minuten, ARTE, 9. November 2011, 20:15h.

Über Michael Kolkmann

Kommentieren


Letzte Kommentare