RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

8. Feb 2016

Podiumsgespräch zur Landtagswahl 2016

Verfasst von

Die Jungen Europäischen Föderalisten Sachsen-Anhalt laden für heute abend in Kooperation mit dem Lehrbereich Internationale Beziehungen und europäische Politik des Instituts für Politikwissenschaft an der MLU zu einem Podiumsgespräch zur bevorstehenden Lanbdtagswahl ein. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die Arbeits- und Wirtschaftspolitik in Sachsen-Anhalt. Zugesagt für das Podium haben:
– Staatssekretärin Dr. Tamara Zieschang , CDU Sachsen-Anhalt, Ministerium für Wissenschaft und Wirtschaft,
– Olaf Meister, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt, MdL, Sprecher für Wirtschaft, Haushalt, Kommunalpolitik und Tourismus, Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt,
– Dr. Katja Pähle, SPD Sachsen-Anhalt, MdL, Sprecherin für Wissenschaftspolitik, stellvertretende Vorsitzende im Arbeitskreis Wissenschaft und Wirtschaft, Europa sowie Medien der SPD-Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt, sowie
– Dr. Frank Thiel, DIE LINKE.Sachsen-Anhalt, MdL Fraktion DIE LINKE im Landtag von Sachsen-Anhalt, Wirtschafts- und Arbeitsmarktpolitischer Sprecher der Fraktion im Landtag.
Tino Schlögl, Leiter des Career Center der Uni Halle, wird ein Grußwort sprechen, moderiert wird die Veranstaltung von Dr. Alexander Vogt (Mitarbeiter im Europäischen Parlament in Brüssel und Straßburg) und Silvia Behrens (Junge Europäische Föderalisten – JEF Deutschland Bundesvorstand).
Wo? Stadtmuseum Halle (Saale), Christian Wolff-Haus, Großer Saal, Große Märkerstraße 10.
Wann? 08. Februar 2016, 19:00 Uhr.
Herzliche Einladung!

Über Michael Kolkmann

1 Kommentar

  1. majorsite sagt:

    I’m writing on this topic these days, majorsite, but I have stopped writing because there is no reference material. Then I accidentally found your article. I can refer to a variety of materials, so I think the work I was preparing will work! Thank you for your efforts.

Kommentieren


Letzte Kommentare