RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

19. Apr 2016

„Diplomaten gesucht!“ Veranstaltung an der MLU

Verfasst von

Die Hochschulgruppe Vereinte Nationen sucht noch nach Delegierten für das Model UN Parliament am Wochenende! In der Simulation sollen drei Tage lang mögliche Statuten eines „Weltparlaments“ diskutiert und verhandelt werden. Wer Interesse hat kurzfristig für die USA oder Deutschland einzuspringen und mit Jugendlichen aus aller Welt zu diskutieren oder sich auch nur näher über die Veranstaltung informieren möchte, kann sich einfach unter vnhsgmlu@gmail.com melden.
Wer nicht das ganze Wochenende Zeit hat, ist dennoch eingeladen zur Podiumsdiskussion zu diesem Thema am Sonntag ab 16 Uhr im Hallischen Saal. Dabei werden drei Expert*innen aus Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft die Idee eines Weltparlaments diskutieren. Die Veranstaltung dreht sich um die Reform internationaler Institutionen wie den UN und die Vision globaler Demokratie. Insbesondere soll die Praktikabilität und Umsetzung des Vorschlags eines Weltparlaments diskutiert werden. Es wird auch ausreichend Raum für eine offene Diskussion mit dem Publikum geben.
Die Podiumsdiskussion findet am 24. April ab 16:00 Uhr im Hallischen Saal der MLU (Universitätsring 5, Halle (Saale)) statt. Im Anschluss gibt es einen kleinen Empfang.
Die Panelisten sind:
Andreas Bummel, Kampagne für eine United Nations Parliamentary Assembly,
Arne Lietz, Mitglied des Europäischen Parlaments,
Ann-Christine Niepelt, Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen (DGVN e.V.).

Über Michael Kolkmann

1 Kommentar

  1. Malu sagt:

    Hallo,
    Ich schreibe für das Unimagazin Scientia Halensis und würde gern morgen bei euch bzw eurer Veranstaltung vorbeischauen. Ich werde gegen Abend (ab 18 Uhr) kommen und würde gern jmd von euch interviewen.

    Viele Grüße
    Malu

    Ps: ich bin telefonisch erreichbar unter 0172/4636892

Kommentieren