RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

5. Apr 2016

Sommerschule 2016 in der Republik Moldau

Verfasst von

Wie in den vergangenen Jahren organisiert das Moldova-Institut Leipzig e.V. in Zusammenarbeit mit der Staatlichen Moldauischen Universität auch 2016 eine Sommerschule für deutsche Studierende. Das diesjährige Thema lautet „Multiethnizität und Regionalität in der Republik Moldau – historische, kulturelle und soziale Aspekte“. Die Sommerschule wird vom DAAD im Rahmen des Programms go east gefördert und wird vom 24. August bis zum 13. September 2016 in Chisinau/Republik Moldau und Odessa/Ukraine stattfinden. Nähere Informationen können hier abgerufen werden. Der DAAD vergibt für die Teilnahme eine begrenzte Anzahl an Teilstipendien, die die Kosten für die knapp drei Wochen vor Ort (Unterbringung, Verpflegung, Kurs- und Exkursionsprogramm) weitestgehend abdecken.

Über Michael Kolkmann

1 Kommentar

  1. Tanja sagt:

    Danke für den Hinweis – das schaue ich mir definitiv mal an!

    LG
    Tanja

Kommentieren