“Politico in Europe” geht an den Start

Au├čenpolitik, Internet(z), Lekt├╝ren

In Washington hat sich die 2007 gegr├╝ndete Internetseite Politico innerhalb k├╝rzester Zeit zur Pflichtlekt├╝re f├╝r Politiker, Entscheider und andere Journalisten entwickelt. Einige langgediente Mitarbeiter der Washington Post machten sich damals mit dieser Seite selbst├Ąndig, um Qualit├Ątsjournalismus ins Netz zu bringen. Jetzt wagt Politico den zweiten Schritt: seit dieser Woche gibt es die Seite auch in Europa: aus Br├╝ssel, in englischer Sprache, mit Fokus auf europapolitische Themen. Der Beginn klingt vielversprechend. Anschauen kann man sich die Seite hier. Das Internetportal der Tagesschau und DIE WELT berichten ebenso ├╝ber die neue Seite wie die Neue Z├╝rcher Zeitung und die S├╝ddeutsche Zeitung.

Keine Antworten

Internationale Woche an der Uni Halle

Halle (Saale), Studium

Vortr├Ąge, Diskussionen, Infost├Ąnde, Schnuppersprachkurse – das alles und noch viel mehr bietet die 5. Internationale Woche an der Martin-Luther-Universit├Ąt Halle-Wittenberg in der Zeit von 5. bis zum 12. Mai 2015. Gestaltet wird die Woche vom International Office der MLU. Das detaillierte Programm der Woche kann hier heruntergeladen werden.

Keine Antworten

Umzug auf den Steintor-Campus steht bevor

Halle (Saale), Studium

Anfang August 2015 wird nach derzeitiger Planung das Institut f├╝r Politikwissenschaft das bisherige Domizil in der Emil-Abderhalden-Stra├če 7 r├Ąumen und seine Zelte einige hundert Meter die Stra├če hoch auf dem neuen Steintor-Campus aufschlagen. Im Laufe des Augusts folgt dann auch der Umzug der Fachbereichsbibliothek in das neue Bibliotheksgeb├Ąude des Geistes- und sozialwissenschaftlichen Zentrums am Steintor. Bereits mit Beginn des Sommersemesters hat der Lehrbetrieb auf dem Gel├Ąnde des Steintor-Campus begonnen, nach und nach ziehen in den n├Ąchsten Monaten alle ├╝brigen Institute der Philosophischen Fakult├Ąten auf das Gel├Ąnde. Das Magazin der Martin-Luther-Universit├Ąt Halle-Wittenberg hat Mitarbeiter und Studierende zu ihren Eindr├╝cken des neuen Campus befragt und einige Fotos online gestellt. Nachzulesen und anzuschauen ist das alles hier.

Keine Antworten

Tag des studentischen Engagements an der Uni Halle

Halle (Saale), Studium

Auch im soeben begonnenen Sommersemester 2015 findet an der Martin-Luther-Universit├Ąt Halle-Wittenberg ein Tag des studentischen Engagements statt. Am 23. April stellen sich auf dem Uniplatz zahlreiche Initiativen und Studierendengruppen vor. Das ganze Programm gibt es hier.

Eine Antwort

Die R├╝ckkehr des Nicolas Sarkozy

Au├čenpolitik, Lekt├╝ren

Er schien schon in der politischen Versenkung verschwunden gewesen zu sein – aber mit den Erfolgen seiner Partei bei den Regionalwahlen in Frankreich am vergangenen Wochenende hat sich der fr├╝here Pr├Ąsident Nicolas Sarkozy (2007-2012) auf der politischen B├╝hne zur├╝ckgemeldet. Es d├╝rfte relativ schwer werden, ihn von einer weiteren Pr├Ąsidentschaftskandidatur im Jahre 2017 abzubringen, wie der Economist hier schreibt. Die Bundeszentrale f├╝r politische Bildung f├╝hrt hier in das franz├Âsische Parteiensystem ein. Konkrete Ergebnisse vom Wochenende gibt es hier und hier. Die S├╝ddeutsche Zeitung fragt hier nach den Konsequenzen der Wahl f├╝r den amtierenden Pr├Ąsidenten Francois Hollande.
Ein interessantes Buch habe ich ├╝brigens in den letzten Tagen aus dem Wahlkampf 2007 entdeckt: die franz├Âsische Autorin Yasmina Reza hat Sarkory damals ein Jahr lang begleitet und darauf ein interessantes Buch dar├╝ber geschrieben, wie Sarkozy “tickt” und inwiefern er als Prototyp des Politikers gelten kann. Details zum Buch gibt es hier.

Keine Antworten

ARD-Dokumentation: Unter Parteifreunden

Innenpolitik, TV-Tipps

Zuf├Ąllig bin ich gestern abend nach den Tagesthemen und einer Dokumentation ├╝ber Ursula von der Leyen in der ARD h├Ąngen geblieben. Gezeigt wurde eine sehr sehenswerte Dokumentation ├╝ber das Verh├Ąltnis von Bundeskanzler Helmut Kohl und seinem langj├Ąhrigen Generalsekret├Ąr Heiner Gei├čler – ein Verh├Ąltnis, das ├╝ber viele Jahre ausgezeichnet war, als Gei├čler mehrere Wahlen f├╝r Kohl gewinnen konnte, das aber am Ende der Kanzlerschaft Kohls zu bitterer Feindschaft wurde. Ina-Gabriele Barich und Thomas Schneider ist ein interessanter Film gelungen ├╝ber Freunde in der Politik, die sich ├╝ber eine lange Zeit gegenseitig von Nutzen waren und deren Freundschaft am Ende vornehmlich aus inhaltlichen Gr├╝nden am Streit ├╝ber die Ausrichtung der Partei zerbrach. Informationen zum Film gibt es hier.

Ina-Gabriele Barich/Thomas Schneider:
“Der Kanzler und der Rebell. Kohl, Gei├čler und der Kampf um Macht”, ARD, 30. M├Ąrz 2015, 45 Minuten. Der Film ist bis auf Weiteres in der Mediathek zu sehen.

Keine Antworten

Sprechstunde im Sommersemester 2015

Halle (Saale), Studium

Meine w├Âchentliche Sprechstunde wird im Sommersemester stets mittwochs von 16 bis 18 Uhr stattfinden, erstmals am 8. April 2015. Herzliche Einladung!

Keine Antworten

Lekt├╝ren: Was bleibt von Bismarck?

Innenpolitik, Lekt├╝ren

In der n├Ąchsten Woche j├Ąhrt sich sein Geburtstag zum 200. Mai: Reichskanzler Otto von Bismarck. Neben einer F├╝lle von neuen bzw. neu aufgelegten Publikationen widmet sich auch die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift “Aus Politik und Zeitgeschichte” aus unterschiedlichen Perspektiven der Person des “Eisernen Kanzlers”. Das Heft ist hier zu finden.

Keine Antworten

Einladung zum Hochschulinformationstag 2015

Halle (Saale), Politikwissenschaft, Studium

Am kommenden Samstag, den 28. M├Ąrz 2015, findet der diesj├Ąhrige Hochschulinformationstag an der Martin-Luther-Universit├Ąt Halle-Wittenberg statt. Auch die Politikwissenschaft stellt sich vor: von 9 bis 15 Uhr am Stand in H├Ârsaal XIV a/b im L├Âwengeb├Ąude sowie mit einem kurzen Vortrag im Audimax (HS XXIII). Das komplette Programm des Hochschulinformationstages ist hier zu finden.

Keine Antworten

Studieren in Halle (Saale) – warum nicht?

Halle (Saale), Innenpolitik, Studium

Der Hochschulanzeiger der Frankfurter Allgemeinen Zeitung pr├Ąsentiert seit geraumer Zeit in einer eigenen Reihe untersch├Ątzte Studienorte. Vor kurzem war auch die Martin-Luther-Universit├Ąt Halle-Wittenberg an der Reihe. Der Artikel einschlie├člich eines wichtigen Gastronmomietipps (!) findet sich hier.

Keine Antworten
« Ältere Einträge