RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

24. Nov 2010

Einladung zur Filmvorführung: „The War Room“

Verfasst von

Am Donnerstag, den 16. Dezember 2010, möchten Herr Siefken und ich Sie gerne zu einer Filmvorführung einladen. Am vorletzten Tag vor der Weihnachtspause zeigen wir ab 18 Uhr im Hörsaal Audimax/Audimax mit „The War Room“ einen Dokumentarfilm über die (erfolgreiche) Präsidentschaftskampagne Bill Clintons im Jahre 1992. Der Film zeigt eindrucksvoll, was es heißt, in den Vereinigten Staaten für das Weiße Haus zu kandidieren – und zwar bevor das Internet, soziale Netzwerke und Twitter den Wahlkampf revolutioniert haben.

Einige Hintergründe zum Film finden Sie in einer Rezension von Kurt Kister von der Süddeutschen Zeitung.

Nach der Vorführung wollen wir kurz über den Film sprechen, danach besteht sicher Gelegenheit, den Abend in einer der gastronomischen Einrichtungen rund um den Uniplatz ausklingen zu lassen.

Herzliche Einladung!

Über Michael Kolkmann

3 Kommentare

  1. Paul sagt:

    ich finds super und freu mich. danke.

  2. Raik Fischer sagt:

    Sehr gute Veranstaltung!

    Eine Ergänzung mag erlaubt sein:
    Ich würde mich sehr freuen, wenn alle danach, statt sofort den Abend ausklingen zu lassen, noch den Weg ins UNIKINO finden würden. Am 16.12. zeigen wir nämlich ab 20.15Uhr den Dokumentarfilm „Schwarz auf Weiss“ von Günter Wallraff, ein gelungener Anschluss!

    Also für alle Film-Verrückten:

    18Uhr ins AudiMax
    20.15Uhr in HS XXII direkt nebenan im AudiMax!

  3. Michael Kolkmann sagt:

    Sehr guter Tipp!! Freuen Sie sich also auf eine lange Filmnacht.

Kommentieren