RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

29. Jan 2012

Öffentliche Anhörungen der Kandidaten für die Nachfolge Prof. Holtmanns

Verfasst von

Am Freitag, den 3.Februar 2012, finden im Hallischen Saal, „Burse zur Tulpe“, am Universitätsring 5 (1. Stock) die öffentlichen Anhörungen der Kandidaten für die Nachfolge Prof. Holtmanns (Lehrstuhl Systemanalyse und Vergleichende Politikwissenschaft) statt.

Hier die zeitliche Abfolge der einzelnen Vorträge:

09:00h: Prof. Dr. Astrid Lorenz (Leipzig): „Verfassungsgebung und Verfassungswandel: Parteienpolitik mit Gemeinwohlanspruch“

10:30h: Prof. Dr. Petra Dobner (Hamburg): „Staatsverschuldung in der Eurozone“

13:00h: Prof. Dr. Silvia von Steinsdorff (Berlin): noch ohne Thema

14:30h: Prof. Dr. Uwe Jun (Trier): „Repräsentation von Armut durch politische Parteien“

16:00h: Prof. Dr. Susanne Pickel (Duisburg): „Was machen die Kinder der partizipatorischen Revolution? Determinanten politischer Beteiligung in Ost- und Westeuropa im Vergleich“

Herzlich willkommen!

Über Michael Kolkmann

2 Kommentare

  1. Michael Kolkmann sagt:

    Der Vortrag von Frau von Steinsdorff trägt den Titel: „Die Grenzen der Verrechtlichung. Vergleichende Überlegungen zu Ursachen und Formen (verfassungs)richterlicher Einflussnahme auf politische Entscheidungen“.

Kommentieren


Letzte Kommentare