RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

12. Mrz 2018

Das Mitgliedervotum der SPD – eine Twitter-Analyse

Verfasst von

Abstimmen mussten die über 400.000 Mitglieder der SPD auf Papier – um darüber zu entscheiden, ob die Partei in eine abermalige Große Koalition mit der CDU/CSU eintreten soll oder nicht (fun fact: zum allerersten Male in der Geschichte der Bundesrepublik folgen zwei Große Koalitionen aufeinander). Aber die Auseinandersetzung über #groko und #nogroko fand auch im Netz statt, zum Beispiel auf Twitter. Die beiden Landauer Kommunikationswissenschaftler Matthias König und Wolfgang König haben dafür unzählige Tweets ausgewertet, und die Ergebnisse präsentieren sie auf der Webseite der Zeitschrift politik+kommunikation, und zwar hier.

Über Michael Kolkmann

Kommentieren