RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

All Artikel mit Schlagwort ‘Brandenburg‘

28. Feb 2021

Foto des Tages (28. Februar 2021)

Verfasst von

Mit einer frühmorgendlichen Impression von einem der knapp 3000 Brandenburger Seen wünschen wir eine gute und erholsame vorlesungsfreie Zeit sowie alles Gute und viel Erfolg für etwaige anstehende Prüfungen!

24. Okt 2020

Paritätsgesetz in Brandenburg verfassungswidrig

Verfasst von

Gestern hat das Landesverfassungsgericht Brandenburgs das im vergangenen Jahr verabschiedete Paritätsgesetz, das den Frauenanteil im Landtag erhöhen sollte, als verfassungswidrig verworfen (hier findet sich die ausführliche Pressemitteilung des Gerichts; das Urteil selbst ist hier nachzulesen). Bereits im Juni hatte der Thüringer Verfassungsgerichtshof ein ähnliches Gesetz verworfen. Wie geht es jetzt weiter? In der politikwissenschaftlichen Zeitschrift […]

7. Okt 2020

TV-Tipp: „Plötzlich Volksvertreter“

Verfasst von

Vier Brandenburgerinnen und Brandenburger, die am 1. September 2019 in den Landtag gewählt wurden, wurden vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) durch ihr erstes Jahr als Abgeordnete begleitet. Julian Brüning (CDU), Elske Hildebrandt (SPD), Steffen Kubitzki (AfD) und Marie Schäffer (Bündnis 90/Die Grünen) müssen in eine völlig neue Rolle finden und durchleben dabei Höhen und Tiefen. Für […]

3. Mrz 2020

Ausgezeichnete Doku: „Die Unerhörten“

Verfasst von

Soeben wird bekannt, dass die RBB-Dokumentation „Die Unerhörten“ von Jean Boué mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet worden ist. In dieser Doku begleitet der Dokumentarfilmer im Herbst 2019 den Kampf um das Direktmandat für den Potsdamer Landtag im Brandenburger Wahlkreis 1, der Westprignitz. Im Mittelpunkt stehen dabei die fünf Direktkandidaten der verschiedenen Parteien sowie die Themen und […]

12. Sep 2019

Nach den Landtagswahlen 2019: „Postmoderne Regierungsbildung“?

Verfasst von

Nach den beiden Landtagswahlen vom 1. September 2019 in Brandenburg und Sachsen zeichnet sich in beiden Ländern eine komplizierte Regierungsbildung ab. Der Duisburger Politologe Karl-Rudolf Korte macht in dieser Situation einen Vorschlag: warum angesichts dieser Schwierigkeiten nicht auf Minderheitskabinette zurückgreifen? Solche Minderheitsregierungen kennt die Politikwissenschaft zum Beispiel aus Skandinavien, in der Bundesrepublik sind sie bislang […]

8. Sep 2019

Nach den Landtagswahlen vom 1. September 2019

Verfasst von

Gut eine Woche liegen die Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen nun zurück. Noch ist in beiden Fällen nicht klar, wie die zukünftige Landesregierung aussehen wird. Inzwischen sind jedoch die ersten Analysen zu den Wahlen erschienen. Auf den Seiten der Bundeszentrale für politische Bildung (BpB) finden sich erste Details bzgl. des Wahlergebnisses für Brandenburg und Sachsen. […]

4. Nov 2018

Nach den Wahlen ist vor den Wahlen

Verfasst von

Nach den jüngsten Landtagswahlen in Bayern und Hessen (einschließlich der bundespolitischen Konsequenzen dieser Wahlen) richtet sich die Aufmerksamkeit der politischen Beobachter auf die bevorstehenden Wahlen des Jahres 2019. Neben diversen Kommunalwahlen und der Wahl zum Europäischen Parlament stehen im Herbst des kommenden Jahres insbesondere die Landtagswahlen in den Bundesländern Brandenburg, Sachsen und Thüringen im Fokus. […]

29. Jan 2016

Grenzenlos wählen in Sachsen-Anhalt

Verfasst von

Einwohner Brandenburgs an der Havel haben zu Beginn der Woche nicht schlecht gestaunt, als sie in ihrer Stadt Wahlplakate entdeckten – gestaunt deshalb, weil die letzten Landtags- und Kommunalwahlen gerade einmal anderthalb Jahre her sind. Bei genauerem Hinsehen entpuppten sich die Plakate als Kampagne der Magdeburger Landeszentrale für politische Bildung zur Erhöhung der Wahlbeteiligung bei […]

7. Okt 2014

Zwei Orte – ein Vierteljahrhundert

Verfasst von

Sehr schönes Projekt des rbb-Inforadios: 25 Jahre nach der Wende werden anhand zweier Plätze, des Teutoburger Platzes in Berlin und des Schulplatzes in Neuruppin, die Veränderungen und Entwicklungen dieses letztes Vierteljahrhunderts beispielhaft vorgestellt. Die Berichte und Reportagen zum Fallbeispiel Berlin finden sich hier, die zum Fallbeispiel Neuruppin hier.

23. Sep 2014

Landtagswahlen 2014 in der Analyse

Verfasst von

Die Landtagswahlen in Thüringen und Brandenburg sind inzwischen eine gute Woche her, derzeit laufen die Sondierungsgespräche der einzelnen Parteien. Die Konrad-Adenauer-Stiftung hat in der Zwischenzeit ausführliche Wahlanalysen vorgelegt. Für Thüringen findet sich die Analyse hier, für Brandenburg hier. Die Analyse zur sächsischen Landtagswahl vom 31. August 2014 ist hier zu finden. Vor allem mit der […]


Letzte Kommentare