Durchsuche das Archiv nach Studium Tag

Studieren in Halle (Saale) – warum nicht?

Halle (Saale), Innenpolitik, Studium

Der Hochschulanzeiger der Frankfurter Allgemeinen Zeitung pr├Ąsentiert seit geraumer Zeit in einer eigenen Reihe untersch├Ątzte Studienorte. Vor kurzem war auch die Martin-Luther-Universit├Ąt Halle-Wittenberg an der Reihe. Der Artikel einschlie├člich eines wichtigen Gastronmomietipps (!) findet sich hier.

Keine Antworten

Lehre im Sommersemester 2015

Halle (Saale), Innenpolitik, Politikwissenschaft, Studium

Inzwischen sind die Lehrveranstaltungen f├╝r das kommende Sommersemester finalisiert. Im Aufbaumodul Regierungslehre werde ich die Seminare “Aktuelle Herausforderungen des modernen Regierens” sowie “Parteien und Wahlen” unterrichten, hinzu kommt ein Blockseminar Anfang Juni 2015, das die Pr├Ąsidentschaft von Barack Obama nach sechs Jahren im Amt aus einer politikwissenschaftlichen Perspektive analysiert. Zu diesem Thema sind in den letzten Wochen und Monaten vorz├╝gliche Quellen publiziert worden. Im Aufbaumodul Systemanalyse und Vergleichende Politikwissenschaft biete ich “Systemtransformation in Theorie und Praxis” an. In diesem Lehrbereich wird es dar├╝ber hinaus ein Examenskolloquium f├╝r Bachelorarbeiten geben. Im Masterstudiengang schlie├člich werde ich die Veranstaltung “Binnenstruktur von Parlamenten” betreuen. Alle Veranstaltungen stehen inzwischen mit Details und einf├╝hrenden Lekt├╝retipps im Stud.IP der Martin-Luther-Universit├Ąt Halle-Wittenberg. Anmeldebeginn f├╝r die einzelnen Veranstaltungen ist der 15. M├Ąrz 2015.

Keine Antworten

Sprechstunde am 3. Dezember etwas sp├Ąter

Halle (Saale), Studium

Die Sprechstunde am 3. Dezember 2014 wird nicht um 10:00h, sondern voraussichtlich erst gegen 10:30h beginnen k├Ânnen. Alternativ st├╝nde ich auch zwischen 14 und 16 Uhr zur Sprechstunde bereit.

Keine Antworten

Verschiebung der Sprechstunde

Halle (Saale), Sommersemester 2014, Studium

Die f├╝r diese Woche geplante Sprechstunde muss auf Donnerstag, den 18. September 2014 (13:00-15:00h), verschoben werden.

Keine Antworten

Mit dem “Erasmus Plus”-Programm ins Ausland

Studium

Bis 2020 sollen vier Millionen Menschen die Gelegenheit zu einem Aufenthalt im Ausland nutzen – das sieht ein Plan der EU vor. Mit dem “Erasmus Plus”-Programms sind mehr L├Ąnder als zuvor beteiligt, es gibt h├Âhere F├Ârders├Ątze und auch die Aufenthaltsdauer im Ausland soll verl├Ąngert werden k├Ânnen. Der Berliner Tagesspiegel gibt in der heutigen Ausgabe einen ├ťberblick ├╝ber die Ver├Ąnderungen f├╝r Studierende. Online findet sich der Artikel hier.

Keine Antworten

Der Bologna-Prozess: eine Bilanz nach 15 Jahren

Halle (Saale), Politikwissenschaft, Sommersemester 2014, Studium, Uncategorized

Im Sommer 1999, also vor genau 15 Jahren, wurde von den EU-Mitgliedsstaaten auf einem Treffen in Bologna beschlossen, Studieng├Ąnge und -leistungen europaweit anzugleichen und damit vergleichbar zu machen. Damit einher gehen sollten k├╝rzere Studienzeiten und eine gr├Â├čere Mobilit├Ąt der Studierenden, etwa durch Auslandsaufenthalte und die damit verbundene einfachere Anerkennung der dort erbrachten Leistungen.
Mit diesem Beschluss war der “Bologna-Prozess” geboren. Seitdem sind auch am Institut f├╝r Politikwissenschaft der Martin-Luther-Universit├Ąt Halle-Wittenberg die Magister- und Diplomstudieng├Ąnge ausgelaufen und sukzessive durch die Bachelor- und Masterstudieng├Ąnge ersetzt worden. Jan Grossarth von der Frankfurter Allgemeinen hat in dieser Woche eine Bilanz dieser Reform verfasst, die hier nachgelesen werden kann.

Keine Antworten

Internationale Woche an der Uni Halle

Halle (Saale), Studium

Vom 7. bis 11. Mai 2014 findet eine Internationale Woche an der Martin-Luther-Universit├Ąt Halle-Wittenberg statt. Wer sich als Studierende/r oder Besch├Ąftigte/r der Uni ├╝ber m├Âgliche Wege ins Ausland sowie entsprechende Finanzierungs- und F├Ârderungsm├Âglichkeiten informieren m├Âchte, findet in dieser Woche zahlreiche Informationsangebote und Veranstaltungen. Alle Details zur Internationalen Woche finden sich hier.

Keine Antworten

Sprechstunde am 28. Januar 2014 etwas fr├╝her

Halle (Saale), Studium

Aufgrund mehrerer kurzfristiger angesetzter Pr├╝fungen muss die Sprechstunde am Dienstag, den 28. Januar 2014, etwas vorgezogen werden. Sie findet nunmehr nicht wie gewohnt von 14 bis 16 Uhr, sondern von 12 bis 14 Uhr statt.

Keine Antworten

Neuer Leitfaden f├╝r das Studium im Lehrbereich Systemanalyse erschienen

Halle (Saale), Politikwissenschaft, Studium

Vor wenigen Tagen ist f├╝r den Lehrbereich Systemanalyse und Vergleichende Politikwissenschaft an der Martin-Luther-Universit├Ąt Halle-Wittenberg ein umfangreicher Leitfaden mit vielen Informationen und Hinweisen auf die Homepage des Instituts gestellt worden. In dem Dokument finden Sie alles Wissenswertes zu den Modulen, Pr├╝fungen und Anmeldefristen. Das Dokument ist hier zu finden.

Keine Antworten

Lehrplanung f├╝r das Sommersemester 2014

Halle (Saale), Politikwissenschaft, Sommersemester 2014, Studium

In diesen Tagen werden am Institut f├╝r Politikwissenschaft der Martin-Luther-Universit├Ąt Halle-Wittenberg die Lehrveranstaltungen f├╝r das Sommersemester 2014 in das Stud.IP eingestellt. Im Aufbaumodul Regierungslehre und Policyforschung werde ich drei Seminare anbieten: zum Europ├Ąischen Parlament im politischen System der EU, zum Deutschen Bundestag sowie zum Thema “Rot-Gr├╝n an der Macht”. Dar├╝ber hinaus werden vier weitere Seminare zur Auswahl stehen. Im Aufbaumodul Systemanalyse und Vergleichende Politikwissenschaft werde ich zwei Seminare lehren: zum einen zur Transformationsforschung bzw. zum Systemwechsel (anhand mehrerer Fallbeispiele) sowie zum anderen zum Thema “Wohlfahrtsstaaten im Vergleich”. Auch in diesem Lehrbereich wird es insgesamt mindestens sieben unterschiedliche Seminare geben. Alle Details zu Daten und Zeiten, Inhalten und Voraussetzungen finden Sie in K├╝rze im Stud.IP.

Keine Antworten
« Ältere Einträge