RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

14. Dez 2010

Gestorben: Richard Holbrooke (1941-2010)

Verfasst von

Am gestrigen Montag ist der US-Diplomat Richard Holbrooke gestorben. Ihm war am vergangenen Freitag während eines Treffens mit Außenministerin Hillary Clinton schlecht geworden, kurz darauf wurde er im Krankenhaus an der Halsschlagader notoperiert. Am Samstag hieß es, er sei in kritischem Zustand. Holbrooke wurde 69 Jahre alt.
Unabhängig von der Parteizugehörigkeit verliert Washington mit Holbrooke einen seiner profiliertesten Diplomaten, der Ende der 1960er Jahre u.a. an der Abfassung der Pentagon Papers beteiligt war, 1993/1994 als Botschafter in Bonn fungierte und dann verantwortlich war für den erfolgreichen Abschluss der Friedensverhandlungen von Dayton, die den Bosnienkrieg beendeten (darüber hat er übrigens mit “To End a War” ein lesenswertes Buch geschrieben). Zugleich war er in seinen Berufsjahren im Weißen Haus ebenso wie im Außenministerium beschäftigt, gab zeitweise die Magazine Foreign Policy und Newsweek heraus, nahm an den Friedensverhandlungen zum Vietnamkrieg in Paris teil und war in mehreren Präsidentschaftskampagnen als Koordinator der Außen- und Sicherheitspolitik aktiv.
Hätten Al Gore und/oder John Kerry ihre Präsidentschaftswahlen gewonnen, wäre er, dessen Mutter aus Stuttgart stammte, wohl Außenminister geworden. Unter Obama wurde Hillary Clinton Außenministerin und Holbrooke Sondergesandter für Afghanistan und Pakistan. Wegen seiner Verhandlungsmethoden gelegentlich der “Bulldozer” genannt, braucht es vermutlich gerade eine solche Linie, um Ergebnisse zu erzielen.
Die New York Times hat auf ihrer Internetseite einen Nachruf veröffentlicht.
Und in der Rachel-Maddow-Show spricht Steve Clemons von der New America Foundation sowie langjähriger Weggefährte und Freund Holbrookes über dessen Vermächtnis. Sie finden das Video auf seiner Blogseite.
P.S.: Dieser Beitrag war ursprünglich – und in kürzerer Version – in den Kommentaren des vorhergehenden Beitrages gepostet worden.

Über Michael Kolkmann

1 Kommentar

  1. From some point on, I am preparing to build my site while browsing various sites. It is now somewhat completed. If you are interested, please come to play with baccaratcommunity !!

Kommentieren


Letzte Kommentare