RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

23. Jan 2011

Lektüren: Wikileaks in der Literatur

Verfasst von

In diesen Tagen erscheinen zwei Bücher zum Phänomen Wikileaks, und folgt man Andrian Kreye von der Süddeutschen Zeitung, sind beide lesenswert und könnten zu deutschsprachigen Standardwerken zum Thema avancieren. Wir selbst haben die Bücher (noch) nicht gelesen, daher hier der Verweis auf die sehr lesenswerte Rezension aus der Süddeutschen Zeitung vom 22. Januar 2011. Im April soll dann übrigens die deutschsprachige Ausgabe der Autobiografie von Julian Assange erscheinen.

Über Michael Kolkmann

1 Kommentar

  1. Benz Maggert sagt:

    guter beitrag zu wikileaks in der jungle world: http://jungle-world.com/artikel/2010/51/42334.html

Kommentieren


Letzte Kommentare