RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

9. Sep 2014

Neuerscheinungen im Herbstprogramm der Bundeszentrale für politische Bildung

Verfasst von

Pünktlich zum Herbst hat die Bundeszentrale für politische Bildung einige interessante Neuerscheinungen ins Programm genommen. So gibt es jetzt das Buch des Halleschen IB-Professors Johannes Varwick über die Vereinten Nationen in einer eigenen BpB-Ausgabe. Ernst Pipers Buch über den Ersten Weltkrieg ist ebenfalls zu nennen, wie auch ein politisch-historischer Berlin-Führer. Ben Goldacre berichtet in seinem Buch Bad Pharma über die Pharmaindustrie, und Richard Schröder zieht eine Bilanz der Deutschen Einheit und diskutiert die „langlebigen oder neu entstandenen Mythen von „Irrtümern“, Versäumnissen oder Fehlentwicklungen sozialer oder ökonomischer Art“. Das gesamte Publikationsverzeichnis der BpB kann hier eingesehen werden.

Über Michael Kolkmann

1 Kommentar

Kommentieren


Letzte Kommentare