RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

11. Jul 2016

TV-Tipp: Wie Medien um Glaubwürdigkeit kämpfen

Verfasst von

Medien und ihrer Berichterstattung wird, nicht nur in Deutschland, zunehmend mit Misstrauen begegnet – auch abseits von „Lügenpresse“-Vorwürfen. In der ARD läuft heute abend eine Dokumentation zum Thema, in der prominente Journalisten, aber auch Medienwissenschaftler zu Wort kommen. Im Kern geht es um die Frage, wie Medien Vertrauen (zurück)gewinnen können. Hintergründe zur Dokumentation gibt es hier. Besprechungen der Seundung finden sich hier und hier.

„Vertrauen verspielt? – Wie Medien um Glaubwürdigkeit kämpfen“, Film von Sinje Stadtlich und Bastian Berbner, ARD, 11. Juli 2016, 23:00 Uhr, 45 Minuten.

Über Michael Kolkmann

Kommentieren