RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

3. Mrz 2020

Ausgezeichnete Doku: „Die Unerhörten“

Verfasst von

Soeben wird bekannt, dass die RBB-Dokumentation „Die Unerhörten“ von Jean Boué mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet worden ist. In dieser Doku begleitet der Dokumentarfilmer im Herbst 2019 den Kampf um das Direktmandat für den Potsdamer Landtag im Brandenburger Wahlkreis 1, der Westprignitz. Im Mittelpunkt stehen dabei die fünf Direktkandidaten der verschiedenen Parteien sowie die Themen und Probleme der dortigen Landbevölkerung. Online abrufbar ist die Dokumentation hier.

Über Michael Kolkmann

Kommentieren


Letzte Kommentare