RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

14. Sep 2010

Friedrich Schorlemmer im Gespräch

Verfasst von

Am 28. September 2010 veranstaltet die Friedrich-Ebert-Stiftung in Halle ihr 27. Forum Kultur und Politik. Zu Gast wird dieses Mal unter dem Motto „Wohl dem, der Heimat hat“ Friedrich Schorlemmer sein, der bei dieser Gelegenheit sein gleichnamiges Buch vorstellt.

Schorlemmer ist Theologe und Publizist, er hat sein Theologiestudium in Halle (Saale) absolviert. Von 1978 bis 1992 wirkte er als Prediger an der Schlosskirche in Lutherstadt Wittenberg, danach war er bis 2007 Studienleiter der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt. Er ist zudem Träger der Carl-von-Ossietzky-Medaille und des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels.

Die Gesprächsleitung wird Paul Werner Wagner obliegen, seines Zeichens Kulturwissenschaftler aus Berlin. Nähere Informationen zur Veranstaltung sowie zum Landesbüro Sachsen-Anhalt der Stiftung finden Sie hier.

27. Forum Kultur und Politik der Friedrich-Ebert-Stiftung,

Georg-Friedrich-Händel Halle, Salzgrafenplatz 1, Halle (Saale),

Dienstag, den 28. September 2010, 18:00 bis ca. 21:00 Uhr.

Über Michael Kolkmann

1 Kommentar

  1. Thanks for this nice article. The information provided here will be useful for lot of people. For any academic writing services, follow https://sites.google.com/site/bestessaywritingservicereview/

Kommentieren


Letzte Kommentare