RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

29. Okt 2015

Vorlesungsreihe „Staat, Verfassung, Demokratie“

Verfasst von

Für das Wintersemester 2015/16 ist an der Martin-Luther-Universität im Rahmen des Masterstudienganges „Parlamentsfragen und Zivilgesellschaft“ (Institut für Politikwissenschaft) eine Vorlesungsreihe zum Themenbereich „Staat, Verfassung, Demokratie“ geplant. Der erste Vortrag findet am Mittwoch, den 4.11., um 18 Uhr c.t. im Mel, HS XV statt. Es spricht Prof. Günter Frankenberg (Frankfurt am Main) über „Staatstechnik“.
Als weitere Termine stehen fest:
18.11.: Ulrich K. Preuß: Die statusbildende Macht von Staatsgrenzen: Betrachtungen über Flüchtlinge, ähnliche und unähnliche Personenkategorien.
25.11.: Tine Stein: Staat, Verfassung und Grundrechte bei Ernst-Wolfgang Böckenförde.
02.12.: Christian Tomuschat: Zum Spannungsverhältnis zwischen Menschenrechten und kulturellen Traditionen.
09.12.: Oliver Lepsius: Ist das Bundesverfassungsgericht ein politischer Akteur?
13.01.: Dieter Grimm: Die demokratischen Kosten der Konstitutionalisierung.
20.01.: Roland Lhotta: Wem gehört die Verfassung? Eine Erinnerung.
27.01.: Christoph Möllers: Wozu Normen?
Herzliche Einladung!

Über Michael Kolkmann

Kommentieren


Letzte Kommentare