RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

Monats-Archiv für Oktober 2016

17. Okt 2016

Bundestagspräsident Norbert Lammert tritt 2017 nicht erneut zur Wiederwahl an

Verfasst von

Ich gebe offen zu, dass ich ein großer Fan von Bundestagspräsident Norbert Lammert war und bin – um so bedauerlicher finde ich seine heute kommunizierte Entscheidung, zur nächsten Bundestagswahl nicht erneut antreten zu wollen. Nicht nur führte er die Bundestagsdebatten mit Witz und Ironie (man denke nur an seine Scharmützel mit Gregor Gysi, nachzuschauen hier […]

17. Okt 2016

Mit Karamba in den Bundestag

Verfasst von

„Mit Karamba in den Bundestag“ – Karamba Diaby aus Halle (Saale) hatte bei der Bundestagswahl 2013 sicherlich den mit Abstand besten Spruch aller Kandidatinnen und Kandidaten auf seinen Plakaten zu stehen. Seit September 2013 sitzt Diaby nun im Bundestag und ist stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses für Menschenrechte und humanitäre Hilfe sowie Mitglied im Ausschuss für […]

17. Okt 2016

Aktuelle Neuerscheinungen zur US-Präsidentschaftswahl am 8. November 2016

Verfasst von

Vor wenigen Tagen hat die Bundeszentrale für politische Bildung ihr Herbstprogramm veröffentlicht – und unter den aktuellen Neuerscheinungen finden sich gleich mehrere Bücher zur gegenwärtigen amerikanischen Politik (rechtzeitig vor der US-Präsidentschaftswahl am 8. November 2016). Die beiden Politikwissenschaftler Tobias Endler und Martin Thunert werfen in ihrem Buch „Entzaubert“ einen Blick auf die im Januar 2017 […]

13. Okt 2016

Erweiterung der wöchentlichen Sprechzeit

Verfasst von

Mit sofortiger Wirkung erweitere ich meine wöchentliche Sprechzeit. Sie findet ab der nächsten Woche stets donnerstags von 8:00 bis 12:00 Uhr statt. Herzliche Einladung!

9. Okt 2016

Hinweise zur Finanzierung eines Studiums

Verfasst von

Eine der Fragen, die sich stellen, wenn man sich überlegt, ein Studium aufzunehmen, ist, wie dieses Vorhaben finanziert werden soll. Neben BAföG (Details hier) und potenziellen Nebenjobs gibt es auch die Möglichkeit, sich um ein Stipendium zu bewerben. Erfahrungsgemäß ist es häufig sehr viel leichter, an ein solches Stipendium heranzukommen, als man das für gemeinhin […]

7. Okt 2016

Wintersemester an der MLU startet in diesem Jahr mit knapp 4000 Erstsemestern

Verfasst von

Am kommenden Montag, den 10. Oktober 2016, beginnt an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg die Vorlesungszeit des Wintersemesters 2016/17. Dazu haben sich bislang insgesamt mehr als 4000 Studierende erstmals eingeschrieben. Soweit wir das absehen können, liegen auch die Einschreibezahlen am Institut für Politikwissenschaft in etwa auf dem Niveau der Vorjahre (eine Einschreibung ist aber noch bis zum […]

7. Okt 2016

Neu erschienen: das Jubiläumsheft von ZEIT Campus

Verfasst von

Seit zehn Jahren gibt es das „Campus“-Heft der ZEIT, ich selbst habe die Zeitschriftenreihe erst vor wenigen Monaten so richtig entdeckt. Jede Ausgabe hält eine Fülle von Informationen rund um das Campusleben, zu alten und neuen Studiengängen sowie Literaturtipps und Hinweise für den Einstieg ins Berufsleben parat. Nun ist das Jubiläumsheft erschienen – einschließlich einer […]

7. Okt 2016

Die Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus vom 18. September 2016 in der Analyse

Verfasst von

Seit der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus am 18. September 2016 sind gut zwei Wochen vergangen. Inzwischen sind nicht nur die Analysen und Kommentare der tagesaktuellen Berichterstattung erschienen (zum Beispiel hier und hier), sondern es gibt mittlerweile auch umfangreichere Analysen des Wahlergebnisses. Die Konrad-Adenauer-Stiftung hat hier ihre Analyse veröffentlicht, und das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg hier. […]

4. Okt 2016

Neu erschienen: APuZ-Heft zum Thema „Repräsentation in der Krise“

Verfasst von

Am heutigen Tage ist die neue Ausgabe der Zeitschrift „Aus Politik und Zeitgeschichte“ erschienen. Das Titelthema lautet dieses Mal: „Repräsentation in der Krise“. Der Berliner Politikwissenschaftler Wolfgang Merkel macht sich eingangs einige Gedanken zum Begriff „Krise der Demokratie“, Elke Seefried vom Institut für Zeitgeschichte (München/Berlin) blickt zurück auf die Demokratiekrise in der Weimarerer Republik, und […]

4. Okt 2016

USA: Vor dem TV-Duell der Vize-Präsidentschaftskandidaten

Verfasst von

Die erste Debatte zwischen den Präsidentschaftskandidaten in den Vereinigten Staaten, Hillary Clinton (D) und Donald Trump (R), fand unter großem Medien- und Publikumsinteresse statt. Insgesamt 84 Millionen Zuschauer waren live dabei, als die beiden Kandidaten sich in der vergangenen Woche einen neunzigminütigen Schlagabtausch lieferten (und in dessen Gefolge Hillary sowohl landesweit als auch in sieben […]