RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

Monats-Archiv für November 2016

29. Nov 2016

Rund um den Campus: ein gastronomisches Update

Verfasst von

Ein leerer Bauch studiert nicht gern. Und seit dem Beginn des laufenden Wintersemesters sind bereits einige Wochen vergangen – höchste Zeit für ein gastronomisches Update, denn rund um den Campus hat sich so einiges getan. So bietet etwa die Sandwichkette Subway gegenüber des Hauptcampus ab sofort täglich von 9:00 bis 21:00 Uhr die Möglichkeit, sich […]

29. Nov 2016

SPD: Sigmar Gabriel im Porträt

Verfasst von

Hannelore Kraft, Ministerpräsidentin von Nordrhein-Westfalen, weiß laut eigener Aussage bereits, wer im nächsten Jahr für die SPD als Kanzlerkandidat antritt, will es aber nicht sagen. Sigmar Gabriel hätte als Parteivorsitzender das „Erstzugriffsrecht“, hatte sich in der Vergangenheit aber auch offen für das Instrument einer Vorwahl gezeigt. Mit dem angekündigten Wechsel des Präsidenten des Europaparlamentes, Martin […]

28. Nov 2016

Neue APuZ-Ausgabe zum Thema Frankreich

Verfasst von

Seit gestern steht der Präsidentschaftskandidat der französischen Gaullisten für die Wahl 2017 fest: mit Francois Fillon tritt ein früherer Premierminister an, um in den Élysée-Palast einzuziehen. Als sicher gilt ebenfalls, dass Marine Le Pen für den Front National antreten wird, ebenso Emmanuel Macron für die neu gegründete Bewegung „En marche!“. Der amtierende Präsident Francois Hollande […]

23. Nov 2016

Lektüretipp: „Helmut Schmidt. Die späten Jahre“

Verfasst von

Nach dem Ausscheiden aus dem Amt des Bundeskanzlers am 1. Oktober 1982 hat Helmut Schmidt weitere 33 Jahre produktiv gearbeitet: publizistisch, politisch und nicht zuletzt als Weltreisender in eigener Sache. Über diese Jahre hinweg entwickelte sich „Schmidt-Schnauze“ zu einem der populärsten Politiker Deutschlands. In der Einleitung berichtet Thomas Karlauf in seinem neu erschienenen Buch „Helmut […]

22. Nov 2016

Buchvorstellung: „Finanzwende. Den nächsten Crash verhindern“ (Giegold/Philipp/Schick)

Verfasst von

Es kommt nicht alle Tage vor, dass ein konservatives Regierungsmitglied ein Buch von drei grünen Autoren vorstellt. Genau das ist aber am 21. November 2016 in der Heinrich-Böll-Stiftung zu Berlin geschehen: Sven Giegold, wirtschafts- und finanzpolitischer Sprecher der Grünen im Europaparlament, Udo Philipp, Aufsichtsrat für Triodos, Europas führender Nachhaltigkeitsbank, und Gerhard Schick, finanzpolitischer Sprecher der […]

22. Nov 2016

Verkürzte Sprechzeit in dieser Woche

Verfasst von

Am Donnerstag, den 24. November 2016, findet am Institut für Politikwissenschaft der MLU – wie in jedem Semester – eine Besprechung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des akademischen Mittelbaus statt. Von daher kann die Sprechstunde in dieser Woche leider nur von 8:00 bis 10:30 Uhr stattfinden. In dringenden Fällen bin ich außerhalb dieses Zeitraums per Email […]

22. Nov 2016

Vorwahlen in Frankreich: au revoir, Nicolas Sarkozy

Verfasst von

Es ist ein Experiment – und zumindest aus Sicht der Wähler ist es erfolgreich: zum ersten Mal lassen die Gaullisten in Frankreich ihren Präsidentschaftskandidaten per Vorwahl bestimmen. Insgesamt fast vier Millionen Bürgerinnen und Bürger haben sich am Sonntag in der ersten Runde der Vorwahl beteiligt – übrigens nicht nur Parteimitglieder. Jede Französin, jeder Franzose konnte […]

22. Nov 2016

Neue Studie zur Wählerschaft der AfD

Verfasst von

Nicht erst seit dem knappen Scheitern der Alternative für Deutschland (AfD) an der 5%-Hürde bei der Bundestagswahl 2013 ist die im Februar 2013 gegründete Partei zum Untersuchungsgegenstand der Politikwissenschaft geworden. Inzwischen ist die AfD in zehn Landtagen vertreten. Aufschluss über die Anhängerschaft der Partei sowie deren Veränderungen in den letzten Jahren gibt jetzt eine neue […]

21. Nov 2016

Nach der US-Wahl: Donald Trump ante portas

Verfasst von

Inzwischen ist seit der Wahl von Donald Trump zum neuen amerikanischen Präsidenten einige Zeit vergangen, da empfiehlt es sich, über die tagesaktuelle Berichterstattung (zum Beispiel hier, hier und hier) hinaus die Frage nach den Konsequenzen zu stellen und die Wahl in einen größeren Kontext zu stellen. Auf diesen Seiten ist bereits auf das Buch Trumpland […]

21. Nov 2016

TV-Tipp: „Whistleblower – Die Einsamkeit der Mutigen“

Verfasst von

In der ARD läuft heute abend um 22:45 Uhr eine Dokumentation über Whistleblower. Edward Snowden mag der derzeit bekannteste Whistleblower der Welt sein – aber es gibt sie in ganz verschiedenen Kontexten, und angetrieben werden sie in der Regel von ganz unterschiedlichen Motiven. Sebastian Bellwinkel hat drei Whistleblower begleitet und darüber einen Film gedreht. Bereits […]