RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

26. Jan 2010

Ein Jahr Obama – eine politikwissenschaftliche Bilanz

Verfasst von

Pünktlich zum ersten Jahrestag der Amtseinführung von Barack Obama als amerikanischer Präsident präsentiert die aktuelle Ausgabe der „Aus Politik und Zeitgeschichte“ (Heft 4/2010 vom 25. Januar 2010) eine politikwissenschaftlich orientierte Bilanz des ersten Amtsjahrs.

So schreibt – neben anderen Autoren – der frühere ZEIT-Journalist Thomas Kleine-Brockhoff über Obama als „ganz normalen Präsidenten“, James Pfiffner beleuchtet Obamas Präsidentschaft zwischen „Kontinuität und Wandel“ und Daniel Hamilton widmet sich dem Thema „Obama und Europa“.

Das komplette Heft zum Download gibt es auf den Seiten der Bundeszentrale für politische Bildung oder gleich hier.

Über Michael Kolkmann

Kommentieren


Letzte Kommentare