RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

5. Jan 2016

Lektüren: „Democracy’s Guardians“

Verfasst von

Wer vor Weihnachten an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg dem Vortrag von Prof. Oliver Lepsius beigewohnt hat, wurde schon damals auf dieses Buch aufmerksam gemacht, heute wird es in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (am Kiosk Ihres Vertrauens oder im Netz käuflich erwerbbar!) rezensiert: „Democracy’s Guardians“ von Justin Collings. In diesem Buch präsentiert Collings eine Geschichte des Bundesverfassungsgerichts – und zwar aus amerikanischer Perspektive. Kurzbeschreibung und Inhaltsverzeichnis des Buches gibt es hier. Mit 108 Euro ist das Werk selbst für ein Fachbuch recht teuer, aber es gibt gute Nachrichten: heute haben wir das Buch für unsere Bibliothek bestellt.:)

Justin Collings: „Democracy’s Guardians. A History of the German Federal Constitutional Court. 1951-2001“, Oxford University Press 2015, 331 Seiten, 108 Euro.

Über Michael Kolkmann

Kommentieren


Letzte Kommentare