RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

8. Jan 2020

Interaktive Diskussion an der MLU zum Thema Extremismus

Verfasst von

Die Institutsgruppe Politikwissenschaft der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) veranstaltet am 15. Januar 2020 eine „interaktive Diskussion“ zum Thema „Black Box Rechtsextremismus“. Ausgehend vom Anschlag auf die Synagoge und den Kiezdöner in Halle am 9. Oktober 2019 stehen die Fragen „Warum gibt es extremistische Taten?“ und „Wie sehen Extremisten die Welt?“ im Mittelpunkt der Veranstaltung. Gäste sind der Soziologe und Autor Andreas Kemper aus Münster und Philip Schlaffer, früher Neonazi und Krimineller, heute Deradikalisierungstrainer aus Lübeck. Moderiert wird die Diskussion vom Historiker Patrick Wagner (MLU). Die Veranstaltung findet von 17 bis 20 Uhr in Hörsaal I auf dem Steintor-Campus statt. Herzliche Einladung!

Über Michael Kolkmann

Kommentieren


Letzte Kommentare