RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

4. Mai 2022

Lektüre: „Verrat am Rhein“

Verfasst von

Mal eine Fachlektüre der leichteren Art: der langjährige SPIEGEL-Journalist Hartmut Palmer hat soeben mit „Verrat am Rhein“ einen sehr lesenswerten Kriminalroman rund um das Misstrauensvotum gegen Willy Brandt veröffentlicht, der auf geschickte Art und Weise eine fiktive Erzählung innerhalb eines realen Kontextes verortet. Für viel Geld soll der Journalist Kurt Zink die Biografie des ehemaligen Stasi-Offiziers Alexander Bock schreiben. Dieser rühmt sich, Willy Brandt beim Misstrauensvotum 1972 vor dem Sturz bewahrt zu haben. Zink misstraut den bisherigen Erzählungen. Er findet heraus, was jahrzehntelang verschleiert wurde: Das Misstrauensvotum war Teil eines parteiinternen Machtkampfes, einer Intrige gegen Rainer Barzel. Der CDU-Vorsitzende sollte als Kanzler verhindert werden. Aber wer steckte dahinter? Palmer spannt seine Geschichte von den Kriegswirren 1944/45 in Berlin über die Ereignisse des Jahres 1972 bis in die Gegenwart. Und der Leser bzw. die Leserin wird mit der einen oder anderen Überraschung konfrontiert (mehr wird an dieser Stelle aber nicht verraten).

Kürzlich wurde das Buch in der Süddeutschen Zeitung besprochen. Nähere Informationen zum Werk sowie eine Leseprobe gibt es hier.

Über Michael Kolkmann

2 Kommentare

  1. In der heutigen Zeit ist es wichtig, einen gültigen deutschen Personalausweis zu haben. Sie können damit nicht nur Ihr Alter beim Kauf von Alkohol oder Zigaretten nachweisen, sondern auch viele staatliche Dienstleistungen wie Schulen und Krankenhäuser nutzen. Die Anschaffung eines deutschen Personalausweises ist eine gute Idee für alle, die in Deutschland leben oder reisen. fake ausweis kaufen, fake ausweis bestellen, personalausweis online kaufen, gefälschte ausweise kaufen, gefälschten personalausweis kaufen, fake personalausweis kaufen

    Ihr deutscher Personalausweis ist wichtig, denn damit können Sie sich bei der Bewerbung um einen Job oder bei der Eröffnung eines Bankkontos ausweisen. Sie können Ihrer Karte jedoch ganz einfach neue Informationen hinzufügen, indem Sie ein Formular bei jedem deutschen Landesamt oder online ausfüllen. Sobald Ihr Antrag bearbeitet wurde, erhalten Sie eine neue Karte per Post, auf der alle Ihre neuen Informationen direkt aufgedruckt sind. Die deutsche Regierung verwendet diese einfache Methode, weil sie weiß, dass die Menschen bereit sind, ihre Informationen zu ändern, wenn dies erforderlich ist.

    Wenn Sie Ihre Karte verlieren, haben Sie drei Wochen Zeit, eine neue zu beantragen. Andernfalls drohen Ihnen Bußgelder und sogar Strafanzeigen. Wird der Kartenverlust innerhalb von drei Wochen bei den Behörden gemeldet, kann in den meisten Landesämtern ein Notersatz zum halben Neupreis gekauft werden. Außerdem kann die Person, die die Karte verloren hat, von ihrem Computer oder Mobiltelefon aus eine elektronische Anforderung für einen Notfallersatz senden. Bis zum 1. September eines jeden Jahres liegen allen Landesämtern die Formulare zur Beantragung einer Vertretung vor. Sobald ein Antrag eingereicht wurde, wird innerhalb von 10 Tagen ein neuer Ausweis an die Adresse des Antragstellers gesendet. Aufgrund der hohen Nachfrage während der jährlichen ID-Buchungsperiode erhalten die meisten Menschen ihre neuen IDs jedoch viel früher.

Kommentieren


Letzte Kommentare