Filmtipp: „Die GewĂ€hlten“ jetzt auf DVD

DVD-Tipps, Innenpolitik, Politikwissenschaft

Im letzten Wintersemester stellte die Hallesche Filmemacherin Nancy Brandt ihren Film „Die GewĂ€hlten“ ĂŒber Neulinge im Deutschen Bundestag bei uns an der Martin-Luther-UniversitĂ€t vor – noch bevor der Film damals ins Kino kam. Inzwischen ist die DVD des mit dem Bayerischen Kulturpreis 2015 ausgezeichneten Films im Handel erhĂ€ltlich, und nach einem erneuten Anschauen des Films kann ich nur bestĂ€tigen, dass es sich dabei um einen sehr interessanten, akkuraten und aufschlussreichen Film ĂŒber die tĂ€gliche Arbeit von Parlamentsabgeordneten handelt, der viele durchaus politikwissenschaftliche Fragestellungen aufgreift – etwa zum SelbstverstĂ€ndnis der Abgeordneten, zum VerhĂ€ltnis von Fraktion und Partei bis hin zur im Detail dargestellten Ungewissheit, ob man bei der nĂ€chsten Wahl wieder aufgestellt wird. In mehreren Lehrveranstaltungen des bevorstehenden Wintersemesters werden wir auf den Film zurĂŒckkommen und ihn sicherlich im Rahmen dieser Veranstaltungen zur AuffĂŒhrung bringen. Zur Einstimmung gibt es hier einen Trailer zu sehen, Details zum Film gibt es darĂŒber hinaus hier.

Nancy Brandt: „Die GewĂ€hlten. Vier Jahre im Bundestag“, Produktionsjahr: 2015, 102 Minuten, ohne AltersbeschrĂ€nkung, 14,90 bzw. 16,90 Euro, erhĂ€ltlich bei Silvercine und Amazon.

Empfehlenswert: "Die GewÀhlten"

Empfehlenswert: „Die GewĂ€hlten“

Keine Antworten

Deine Meinung dazu

XHTML: Diese Tags kannst du verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>