RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

8. Apr 2020

Krimi-Tipp III: „Die Toten von Marnow“

Verfasst von

Der Autor Holger Karsten Schmidt hat schon eine ganze Reihe von Krimis (und noch mehr Drehbücher für das deutsche Fernsehen) geschrieben (und dabei drei Grimme-Preise gewonnen), nun legt er mit „Die Toten von Marnow“ den ersten Band einer neuen Reihe rund um die Kommissare Lona Mendt und Frank Elling vor. Das Buch spielt in Rostock im Jahre 2003 – und es geht um eine brutale Mordserie, einen westdeutschen Pharmakonzern, eine ostdeutsche Klinik und alte DDR-Seilschaften. Was das umfangreiche Buch (480 Seiten) besonders interessant macht, ist, dass die Grenzen zwischen Gut und Böse, zwischen Tätern und Opfern schwinden. Details zum Buch gibt es hier. Übrigens: im Frühjahr 2021 wird der Band als Vierteiler für das Fernsehen verfilmt.

Über Michael Kolkmann

Kommentieren


Letzte Kommentare