RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

8. Jan 2020

Vortrag in Leipzig zu „Smart Voting“ in Russland

Verfasst von

Am 13. Januar 2020 veranstaltet die AG Angewandte Politikwissenschaft des StudentInnenRates Leipzig einen Vortrag zum Thema „Smart Voting – Wahlkampfstrategien der Opposition in Russland“. Mit dabei sind Iwan Schdanow und Leonid Wolkow, die zu den bekanntesten Vertretern der russischen Opposition zählen. Als Mitarbeiter des von Alexei Nawalny gegründeten „Fonds zur Korruptionsbekämpfung“ haben sie die Kampagne des „Smart Voting“ bei den Wahlen zum Moskauer Stadtparlament 2019 durchgeführt, wodurch die Regierungspartei „Einiges Russland“ historische Stimmverluste erlitten hat. Beginn ist um 17:00 c. t. im Vortragssal der Biblioteca Albertina (Universitätsbibliothek) in der Beethovenstraße 6 .

Über Michael Kolkmann

Kommentieren


Letzte Kommentare